+
Der Konflikt zwischen Nordkorea und den USA spitzt sich immer weiter zu.

Eklat zwischen USA und Nordkorea

Schulz: Trump begibt sich auf Niveau von Diktator Kim Jong Un

Der Konflikt zwischen Nordkorea und den USA spitzt sich immer weiter zu. Nun fordert SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz eine verbale Abrüstung.

Berlin - In der Nordkorea-Krise hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verbale Abrüstung angemahnt. „Wir sind in einer Situation, wo wir der Regierung der Vereinigten Staaten sicher auch deutlich sagen müssen, dass dieses verbale Säbelrasseln zur Verschärfung des Konflikts beiträgt, und nicht zur Deeskalation“, sagte der SPD-Chef am Donnerstag in Berlin. US-Präsident Donald Trump begebe sich auf das Niveau des nordkoreanischen Diktators Kim Jong Un.

Auch Deutschlands Einsatz ist gefragt

Deutschland und alle europäischen Staaten müssten den USA klar machen, dass dies nicht ihre Politik sei, sagte Schulz. Die Konfrontation sei auch ein Ergebnis der nuklearen Aufrüstung der letzten Jahre. Man dürfe sich nicht einer „Aufrüstungsspirale“ unterwerfen, die Trump propagiere.

Nordkorea hatte gedroht, Raketen auf die Pazifikinsel Guam abzufeuern, auf der die USA einen strategisch wichtigen Militärstützpunkt unterhalten. Auch Trump hatte Nordkorea militärisch gedroht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Revolution auf CDU-Parteitag abgesagt - Riskanter Plan von AKK geht auf
Auf dem Leipziger Parteitag stellt CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer überraschenderweise offen die Machtfrage. Ihr riskanter Plan geht auf. Zumindest vorerst.
Revolution auf CDU-Parteitag abgesagt - Riskanter Plan von AKK geht auf
Greta Thunberg in Nöten: „Mussten Boot abbremsen“ - Verpasst sie die Klimakonferenz?
Klima-Aktivistin Greta Thunberg segelt nach Europa: Ein Youtuber-Paar gibt ihr eine Mitfahrgelegenheit. Dann zieht ein Sturm auf. 
Greta Thunberg in Nöten: „Mussten Boot abbremsen“ - Verpasst sie die Klimakonferenz?
SPD macht weitreichenden Rentenvorschlag – Beben für Beamte und  Selbstständige?
Die künftigen Rentenlücken sind immer wieder in der Debatte. Die SPD prescht mit ein paar Vorschlägen hervor - und wird harsch kritisiert.
SPD macht weitreichenden Rentenvorschlag – Beben für Beamte und  Selbstständige?
CDU-Parteitag: Merz schont AKK - und attackiert dafür Greta Thunberg
Auf große Kritik hat Merz auf dem CDU-Parteitag in Leipzig verzichtet - zumindest, was Annegret Kramp-Karrenbauer angeht. Dafür griff er Greta Thunberg an.
CDU-Parteitag: Merz schont AKK - und attackiert dafür Greta Thunberg

Kommentare