+
Schulz will AfD-Wähler gewinnen: „Dürfen niemals Wähler aufgeben“

Bundestagswahl 2017

Schulz will AfD-Stimmen gewinnen: „Dürfen niemals Wähler aufgeben“

Berlin - Martin Schulz befindet sich in vollen Zügen im Bundestagswahlkampf. Den Aufschwung der SPD in Umfragen will er weiter antreiben. Besonderen Fokus legt er dabei auf AfD-Wähler.

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will auch bisherige AfD-Wähler für seine Partei gewinnen. „Die SPD muss um jede Wählerin und jeden Wähler kämpfen“, sagte er den Ruhr Nachrichten und der Passauer Neuen Presse (Mittwoch). Viele Menschen hätten den Eindruck, sie würden einen Beitrag für dieses Land leisten, aber für sie, ihre Kinder und ihre Probleme interessiere sich niemand. 

„Sie haben sich von der Politik abgewendet, entweder durch Wahlenthaltung oder dadurch, dass sie Protest gewählt haben.“ Schulz sagte, man könne sicherlich keine Rechtsradikalen überzeugen. Aber die anderen zurückzugewinnen, sei sein Ziel. „Wir dürfen niemals Wähler aufgeben.“

Alle Infos rund um die Bundestagswahl 2017 haben wir für Sie zusammengefasst.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krawalle bei Demonstration in Athen
Jedes Jahr gedenken die Griechen an den Widerstand ihrer Jugend gegen eine Diktatur vor mehr als 40 Jahren. Alles verläuft friedlich - bis sich der schwarze Block von …
Krawalle bei Demonstration in Athen
Einigung bis Sonntagabend, oder Jamaika-Sondierung ist gescheitert
Die Entscheidung über eine Jamaika-Koalition fällt an diesem Wochenende. Sollte bis Sonntagabend keine Einigung zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen, bedeutet das das Ende …
Einigung bis Sonntagabend, oder Jamaika-Sondierung ist gescheitert
CSU machte vor zehn Jahren fatalen Fehler - und dieser könnte sich jetzt wiederholen
Der Machtkampf in der CSU sollte ruhen, solange Seehofer über Jamaika sondiert - doch seine Rivalen geben keine Ruhe. CSU-Vize Weber warnt davor, einen Fehler zu …
CSU machte vor zehn Jahren fatalen Fehler - und dieser könnte sich jetzt wiederholen
Tauber: Bei diesen Themen „noch mal hart miteinander ins Gericht gehen“
Die Jamaika-Sondierungsgespräche gehen am Freitag in eine weitere Runde. Einzelgespräche sollen helfen, um bis Sonntag fertig zu werden. Im News-Ticker bekommen Sie alle …
Tauber: Bei diesen Themen „noch mal hart miteinander ins Gericht gehen“

Kommentare