+
Schwarzenegger posiert während des Fototermins für den Film "Wonders of the Sea 3D" am 20.05.2017 auf dem 70. Filmfestival in Cannes (Frankreich).

Scharfe Kritik

Schwarzenegger nennt Trump "Steinzeit"-Vertreter

Cannes - Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger hält US-Präsident Donald Trump für einen Vertreter der "Steinzeit".

Der 69-Jährige übte am Rande des Filmfestivals im südfranzösischen Cannes am Sonntag scharfe Kritik an Trumps Klima- und Energiepolitik. "Er ist zurück im Steinzeitalter", sagte der frühere Gouverneur von Kalifornien über seinen republikanischen Parteifreund.

"Als nächstes wird er noch Pferde und Kutschen zurückbringen", sagte Schwarzenegger weiter. Er rügte insbesondere ein Dekret Trumps von Ende März. Damit hatte der Präsident mehrere Klimaschutzbestimmungen seines Vorgängers Barack Obama aufgehoben, die unter anderem strenge Vorschriften für Kohlekonzerne enthielten. Bei der Umweltpolitik sei Trump "falsch informiert."

Der Hollywoodstar und Trump liegen schon länger im Clinch. Während seiner Zeit als Gouverneur von 2003 bis 2011 hatte sich Schwarzenegger für den Klimaschutz eingesetzt. In Cannes stellt er den von ihm produzierten Dokumentarfilm "Wonders of the Sea" vor.

Trump hat am Sonntag in einer Rede in Riad zu einem stärkeren Kampf gegen den islamistischen Terrorismus aufgerufen.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CSU setzt Parteitag mit Wahl der neuen Doppelspitze fort
Die Doppelspitze Horst Seehofer und Markus Söder soll die CSU im wichtigen Landtagswahljahr 2018 zurück in die Erfolgsspur bringen. Heute soll der Parteitag den …
CSU setzt Parteitag mit Wahl der neuen Doppelspitze fort
Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag
Sie reiten auf einer Erfolgswelle: Europas Rechtspopulisten sind in immer mehr Regierungen vertreten. Heute wollen sie in Prag noch enger zusammenrücken. Nicht dabei ist …
Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag
Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt
In Deutschland ist fast drei Monate nach der Wahl alles offen. In Österreich sind Konservative und Rechtspopulisten schon am Ziel. Das Land bekommt seinen bisher …
Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt
Trump bei Steuerreform praktisch vor der Ziellinie
Die letzten Zweifler unter den republikanischen US-Senatoren wollen Donald Trumps Steuereform nun doch unterstützen. Damit ist der Präsident seinem ersten großen …
Trump bei Steuerreform praktisch vor der Ziellinie

Kommentare