+
Heft mit dem Aufdruck "Deutsches Reich Reisepass": Sogenannte Reichsbürger erkennen die Bundesrepublik Deutschland nicht an. 

YouGov-Umfrage

Sechs Prozent sympathisieren mit Reichsbürgern

Berlin - Die politischen Vorstellungen der "Reichsbürger" werden von der großen Mehrheit der Deutschen abgelehnt - immerhin sechs Prozent halten sie aber für richtig. Dagegen waren in einer YouGov-Umfrage allerdings 65 Prozent der Befragten.

"Reichsbürger" erkennen die Bundesrepublik nicht als Staat an. Stattdessen behaupten sie, das Deutsche Reich bestehe bis heute fort. Am 19. Oktober hatte ein 49-jähriger "Reichsbürger" in Mittelfranken einen Polizisten erschossen und weitere Beamte verletzt.

Vor dieser Tat hatten der Umfrage zufolge nur 35 Prozent der Bürger bereits von der Bewegung gehört. 69 Prozent der Befragten plädieren nun dafür, die Bewegung vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen, 13 Prozent sind dagegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ticker: SPD stellt neue Forderungen - Schulz  emotional - Dreyer attackiert Union
Seit über einer Woche herrscht schon Stillstand: Am Sonntagnachmittag wird sich die SPD für oder gegen die GroKo entscheiden - der Ausgang der Abstimmung scheint offen. …
Ticker: SPD stellt neue Forderungen - Schulz  emotional - Dreyer attackiert Union
Mindestens zehn Tote nach Angriff auf Hotel in Kabul
Die Talibankämpfer kamen durch die Küche des Luxushotels, rannten von Tür zu Tür und schossen in Zimmer. Sie hätten Ausländer und Regierungsbeamte gesucht, sagt ein …
Mindestens zehn Tote nach Angriff auf Hotel in Kabul
Deutsche wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt
In Syrien und im Irak haben sich auch viele Ausländer der Terrormiliz IS angeschlossen - als Kämpfer oder Unterstützer. Darunter waren auch Deutsche. Nun ist eine von …
Deutsche wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt
Deutsche im Irak wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt
In Syrien und im Irak haben sich auch viele Ausländer der Terrormiliz IS angeschlossen - als Kämpfer oder Unterstützer. Darunter waren auch Deutsche. Nun ist eine von …
Deutsche im Irak wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt

Kommentare