+
Protest gegen Seehofer

Gegen härtere Asylpolitik

„Seehofer abschieben“: 300 Menschen demonstrieren in Berlin

Unter dem Motto „Seehofer abschieben“ haben am Montag 300 Menschen in Berlin demonstriert.  Die Teilnehmer versammelten sich vor der Bayerischen Landesvertretung.

Berlin - Knapp 300 Menschen haben vor der Bayerischen Landesvertretung in Berlin gegen die Asylpolitik von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) demonstriert. Auf Transparenten hieß es am Montagabend: „Horst Du die Signale? Hau ab“, „Seehofer muss weg“, „Kein Schlauchboot für Horst“ und „Lasst Euch nicht verhorsten“. Die Demonstration war von einer Privatperson unter dem Motto „Seehofer abschieben“ angemeldet worden. Die Demonstranten wollten von der Landesvertretung über den Boulevard Unter den Linden bis zum Pariser Platz am Brandenburger Tor ziehen. Zahlreiche Polizisten sicherten die Landesvertretung.

Seehofer will in einem Machtkampf gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine deutlich härtere Asylpolitik durchsetzen. Der Bundesinnenminister will, dass künftig weniger Ausländer ins Land kommen, um Asyl zu beantragen. Dafür möchte er jeden, der in einem anderen EU-Staat registriert wurde, an der deutsch-österreichischen Grenze abweisen. Merkel setzt sich für eine abgestimmte Lösung in der EU ein und ist gegen einen nationalen Alleingang.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Davos: Merkel antwortet mit deutlichem Seitenhieb auf Trumps Rede - „Weiß gar nicht, was es da zu lachen gibt“
Davos: Erstmals seit September sind Greta Thunberg und Donald Trump wieder aufeinander getroffen. Ihre Reden beim Weltwirtschaftsforum hatten es in sich.
Davos: Merkel antwortet mit deutlichem Seitenhieb auf Trumps Rede - „Weiß gar nicht, was es da zu lachen gibt“
SPD-Schiedskommission: Sarrazins Parteiausschluss rechtmäßig
Mehrfach versuchte die SPD vergeblich, ihr langjähriges Mitglied Thilo Sarrazin loszuwerden. Mit kontroversen Thesen zu integrationsunwilligen Muslimen in Deutschland …
SPD-Schiedskommission: Sarrazins Parteiausschluss rechtmäßig
Impeachment: Trump attackiert Ankläger auf Twitter - und vergleicht sich mit Barack Obama
Im US-Senat artete der nervenzehrende Auftakt des Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Donald Trump in einem Streit aus. Die Vorwürfe der Demokraten in Richtung …
Impeachment: Trump attackiert Ankläger auf Twitter - und vergleicht sich mit Barack Obama
"Es ist dasselbe Böse" - Steinmeiers Mahnung in Yad Vashem
Die Weltgemeinschaft gedenkt der Befreiung des KZ Auschwitz vor 75 Jahren. Rund 50 Staats- und Regierungschefs sind dazu nach Yad Vashem gekommen. Erstmals darf dort das …
"Es ist dasselbe Böse" - Steinmeiers Mahnung in Yad Vashem

Kommentare