+
Horst Seehofergeht es "nicht so gut".

Bei Bayreuther Festspielen

Gesundheitliche Probleme! Seehofer muss Empfang absagen

Bayreuth - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat den Staatsempfang bei den Bayreuther Festspielen aus gesundheitlichen Gründen absagen müssen.

Update: Patient Horst Seehofer - kommt es zu einem überraschenden Amtsverzicht?

„Es ging ihm nicht so gut. Deshalb konnte er nicht an dem Empfang teilnehmen“, teilte eine Sprecherin der Bayerischen Staatskanzlei am Sonntag in München mit. Weitere Einzelheiten wollte sie nicht nennen.

Wie auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte Seehofer am Samstag bei den Richard-Wagner-Festspielen zunächst die Neuinszenierung der etwa vierstündigen Oper „Tristan und Isolde“ verfolgt. Beim anschließenden Staatsempfang musste der Ministerpräsident dann aber passen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Terror-Fahrer war erst 17 und kündigte die Tat an
Sein Anschlag tötete 14 Menschen und wollte offenbar noch viel mehr treffen - über den Attentäter von Barcelona gibt es mittlerweile nähere Erkenntnisse.   
Terror-Fahrer war erst 17 und kündigte die Tat an
Bouffier will für weitere Amtszeit kandidieren
In den Ruhestand will Volker Bouffier nicht. Stattdessen will für eine weitere Amtszeit als hessischer Ministerpräsident kandidieren.
Bouffier will für weitere Amtszeit kandidieren
Parlament in Venezuela offiziell entmachtet
Mehrfach hatte sich das Parlament geweigert, Dekrete der Verfassungsgebenden Versammlung anzuerkennen, die von Präsident Maduro eingerichtet worden war. Nun wurde es …
Parlament in Venezuela offiziell entmachtet
Rechte „Identitäre Bewegung“ beendet Aktion im Mittelmeer
Sie fingen Migranten ab und brachten sie zurück nach Afrika. Doch nun ist die Aktion beendet, vorerst, erklärt die Bewegung auf Facebook. 
Rechte „Identitäre Bewegung“ beendet Aktion im Mittelmeer

Kommentare