+
Die Ministerpräsidenten Seehofer (li.) und Kretschmann: Der CSU-Vorsitzende hat den Grünen jetzt ernsthafte Verhandlungen hinsichtlich einer möglichen neuen Regierungskoalition in Berlin zugesichert.

Mögliche Regierungskoalition?

Seehofer will mit Grünen ernsthaft verhandeln

München - CSU-Chef Horst Seehofer hat den Grünen ernsthafte Sondierungsgespräche für eine mögliche neue Regierungskoalition in Berlin zugesichert.

„Es geht darum, eine stabile Regierung zu bilden, da muss man ernsthafte Gespräche führen“, sagte Seehofer am Mittwoch. Priorität für die CSU habe aber nach wie vor eine Koalition mit der SPD. Union und Sozialdemokraten treffen sich an diesem Freitag in Berlin zu einem Sondierungsgespräch.

Der CSU-Chef begrüßte, dass sein baden-württembergischer Ministerpräsidentenkollege Winfried Kretschmann bei dem Treffen mit den Grünen am 10. Oktober mit am Tisch sitzen werde. „Über Kretschmann-Politik, da kann man reden.“ Wichtig sei, dass den personellen Veränderungen bei den Grünen nun die inhaltliche Bewegung von links in Richtung Mitte folge.

Seehofer hatte vergangene Woche erklärt, er wolle sich nicht an einen Tisch mit dem bisherigen Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin und dem Ex-Parlamentarischen Geschäftsführer Volker Beck setzen. Davon ist Seehofer inzwischen abgerückt: „Die sitzen zwar noch am Tisch, aber die sind politisch weg.“

dpa

Was für Schwarz-Rot spricht und was für Schwarz-Grün

Was für Schwarz-Rot spricht und was für Schwarz-Grün

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die erste Runde ist geschafft: So verlief am Freitag die Jamaika-Sondierung
In konstruktiver Atmosphäre, aber ohne nennenswerte Fortschritte ist die erste Sondierungsrunde von CDU, CSU, FDP und Grünen zu Ende gegangen.
Die erste Runde ist geschafft: So verlief am Freitag die Jamaika-Sondierung
Ungewöhnlicher Protest in Katalonien: Alle heben gleichzeitig Geld ab
Der Konflikt zwischen der spanischen Zentralregierung und den Unabhängigkeitsbefürworter in Katalonien spitzt sich zu. Befürworter der Unabhängigkeit starteten eine …
Ungewöhnlicher Protest in Katalonien: Alle heben gleichzeitig Geld ab
CSU Oberbayern fordert: Aigner muss weg von Seehofers Rockzipfel
Es rumpelt und kracht in der CSU: Auch in Oberbayern wird das Murren über Horst Seehofer lauter. Mit ins Feuer gerät die Bezirksvorsitzende. Ilse Aigner setzt nun auf …
CSU Oberbayern fordert: Aigner muss weg von Seehofers Rockzipfel
Spanien will Krise um Katalonien mit Neuwahl beilegen
Ein behutsames Vorgehen statt harter Strafmaßnahmen soll einen Neuanfang mit einer anderen Regierung in Barcelona ermöglichen. Die Separatisten antworten mit neuen …
Spanien will Krise um Katalonien mit Neuwahl beilegen

Kommentare