+
Treffen von Merkel und Seehofer

„Gegen Umweltschutz mit Verboten“

Seehofer strikt gegen E-Auto-Pflicht ab 2030

  • schließen

München - Bei der CSU will man einen „Hochlauf der Elektromobilität“ - aber nicht wie die Grünen per Verbot von Verbrennungsmotoren ab 2030.

Die CSU-Spitze stellt sich gegen Pläne, ab 2030 ein Verbot von Verbrennungsmotoren durchzusetzen. „Ich habe nicht die Absicht, die Axt an die Wurzel einer Schlüsselindustrie zu legen“, sagte Parteichef Horst Seehofer. Er sei für Umweltschutz, aber „gegen einen Umweltschutz mit Verboten“. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt nannte das Datum 2030 „vollkommen unrealistisch“ und „Unsinn“. Richtig sei aber, dass man einen Hochlauf der Elektromobilität wolle. Die Grünen wollen ab 2030 ein Verbot von Verbrennungsmotoren für neue Pkw durchsetzen. Der Grünen-Vorstand will auf dem Parteitag im November diesen Antrag verabschieden lassen. Gastredner dort ist übrigens Daimler-Chef Dieter Zetsche.

cd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Experte: BND-Medien-Überwachung hatte bereits Konsequenzen
Dass der Bundesnachrichtendienst früher auch ausländische Medien ins Visier genommen hat, sorgt für Kritik von Journalisten-Organisationen und Opposition. …
Experte: BND-Medien-Überwachung hatte bereits Konsequenzen
Philippinisches Militär greift Entführer deutscher Geisel an
Manila - Seit Monaten befindet sich ein deutscher Segler in der Gewalt von Abu Sayyaf. Kurz vor dem Ende eines Ultimatums greift das Militär der Philippinen die …
Philippinisches Militär greift Entführer deutscher Geisel an
Ex-Minister Perez soll US-Demokraten neuen Schwung geben
Nach ihrer verheerenden Schlappe im November wollen die US-Demokraten wieder Flagge zeigen. Sie setzen dabei auf einen Bürgerrechtsanwalt und Ex-Arbeitsminister, der als …
Ex-Minister Perez soll US-Demokraten neuen Schwung geben
Kampagne gegen Medien: Trump sperrt die Presse aus
Washington - Donald Trump hasst Kritik - besonders wenn sie über Medien an ihn herangetragen wird. Seit Monaten schießt er öffentlich gegen Zeitungen und Fernsehsender. …
Kampagne gegen Medien: Trump sperrt die Presse aus

Kommentare