+
Kanzlerin Angela Merkel bei ihrem letzten Auftritt in Trudering.

Bundestagswahlkampf

Seehofer und Merkel: Frieden im Truderinger Bierzelt

  • schließen

Es dürfte ein kleines Medienspektakel werden: Nach ihrem nicht sehr gelungenen Friedensgipfel Anfang Februar planen Horst Seehofer und Angela Merkel ein weiteres Treffen in München – in deutlich entspannterem Rahmen.

München – Am 23. Mai (19 Uhr) treten beide im Rahmen der Truderinger Festwoche in einem Bierzelt auf. Gestern bekam der örtliche Bundestagsabgeordnete Wolfgang Stefinger (CSU) die endgültige Zusage aus dem Kanzleramt. „Ich freue mich sehr über die Unterstützung von beiden“, sagte Stefinger. Nach der Landtagswahl im Saarland hatte Seehofer nochmals ausdrücklich betont, dass die Entscheidung, sich wieder voll hinter Merkel zu stellen, richtig sei. Noch immer gibt es in der CSU Skeptiker. Die kann Merkel nun auf bekanntem Terrain überzeugen: Im Wahlkampf 2013 war sie schon einmal in Trudering. 

Damals badete Merkel in einer Woge von Sympathie. Das Festzelt mit 2500 Plätzen war schon eine halbe Stunde vor ihrem Eintreffen voll. Viele mussten über Lautsprecher vor dem Zelt die Rede verfolgen. Spannend wird, wie die Bayern nach zwei Jahren Streit über die Flüchtlingspolitik auf Merkel reagieren. Eine Sat1-Umfrage im Freistaat brachte jüngst ein überraschendes Ergebnis: 73 Prozent der CSU-Wähler stehen hinter Merkel, bei den SPD-Anhängern sind dagegen nur 65 Prozent für den neuen Parteichef Martin Schulz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trotz Verbots: Gay-Pride-Marsch in Istanbul geplant
Istanbul (dpa) - Trotz eines Verbots der 15. Schwulen- und Lesbenparade wollen sich heute Aktivisten in der türkischen Millionenmetropole Istanbul auf der zentralen …
Trotz Verbots: Gay-Pride-Marsch in Istanbul geplant
Angriff aufs Kanzleramt: SPD will Wahlprogramm verabschieden
Dortmund (dpa) - Die SPD will heute bei einem Parteitag in Dortmund ihr Wahlprogramm verabschieden. Die SPD-Spitze hat unter anderem ein Renten- und Steuerkonzept …
Angriff aufs Kanzleramt: SPD will Wahlprogramm verabschieden
Parlamentswahl soll Albanien politisch befrieden
Tirana (dpa) - Knapp 3,5 Millionen Bürger sind heute in Albanien dazu aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. Nach zahlreichen Blockaden und Zerwürfnissen im Inneren …
Parlamentswahl soll Albanien politisch befrieden
Trump macht Obama für russische Einmischung verantwortlich
Greift US-Präsident Donald Trump wie so oft zur Vorwärtsverteidigung oder hätte sein Vorgänger Barack Obama rechtzeitig gegen eine russische Einmischung in die US-Waqhl …
Trump macht Obama für russische Einmischung verantwortlich

Kommentare