+
CSU-Chef Horst Seehofer.

CSU-chef sieht Union gefordert

Seehofer: Mega-Herausforderungen brauchen Mega-Antworten

München - CSU-Chef Horst Seehofer hat die Unionsparteien darauf eingeschworen, den Menschen im Land Antworten auf drängende Zukunftsfragen zu geben. 

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und er seien sich einig, „dass wir gemeinsam die Herausforderungen anpacken, die in großer Zahl und mit großem Gewicht vor uns liegen“, sagte Seehofer am Montag vor einer CSU-Präsidiumssitzung in München mit Blick auf die Unions-Klausur am Ende der Woche.

Die Herausforderungen für die deutsche Politik auch durch internationale Entwicklungen seien so groß, dass die Bevölkerung zurecht erwarte, dass CDU und CSU „auf diese Mega-Trends auch Mega-Antworten finden“, mahnte Seehofer. Die Spitzen der Union treffen sich am Freitag und Samstag in Potsdam.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestag macht sich arbeitsfähig
Die Jamaika-Sondierung ist gescheitert - aber das Parlament arbeitet. In der ersten regulären Sitzung geraten zwei Parteien aneinander, die sich gegenseitig Flucht aus …
Bundestag macht sich arbeitsfähig
Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet
Russland ist neben dem Iran wichtigster Verbündeter Syriens. Vor allem von ihnen hängt es ab, ob eine politische Lösung im Bürgerkrieg möglich ist. Wird ein Dreiergipfel …
Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet
Sechs Syrer wegen Terrorverdachts festgenommen
500 Polizisten rücken in den frühen Morgenstunden in vier deutschen Städten zu einer Terror-Razzia aus. Sechs mutmaßliche Islamisten aus Syrien sollen einen Anschlag in …
Sechs Syrer wegen Terrorverdachts festgenommen
Von der Leyen wirbt um Verlängerung von Mandaten für Bundeswehreinsätze
Sieben laufende Auslandseinsätze sollen bis ins neue Jahr verlängert werden. Das fordert die Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Der Bundestag muss nun …
Von der Leyen wirbt um Verlängerung von Mandaten für Bundeswehreinsätze

Kommentare