+
CSU-Chef Horst Seehofer.

CSU-chef sieht Union gefordert

Seehofer: Mega-Herausforderungen brauchen Mega-Antworten

München - CSU-Chef Horst Seehofer hat die Unionsparteien darauf eingeschworen, den Menschen im Land Antworten auf drängende Zukunftsfragen zu geben. 

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und er seien sich einig, „dass wir gemeinsam die Herausforderungen anpacken, die in großer Zahl und mit großem Gewicht vor uns liegen“, sagte Seehofer am Montag vor einer CSU-Präsidiumssitzung in München mit Blick auf die Unions-Klausur am Ende der Woche.

Die Herausforderungen für die deutsche Politik auch durch internationale Entwicklungen seien so groß, dass die Bevölkerung zurecht erwarte, dass CDU und CSU „auf diese Mega-Trends auch Mega-Antworten finden“, mahnte Seehofer. Die Spitzen der Union treffen sich am Freitag und Samstag in Potsdam.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: AfD überholt erstmals SPD
Berlin (dpa) - Die rechtspopulistische AfD hat in einer Umfrage erstmals die SPD bundesweit überholt.
Umfrage: AfD überholt erstmals SPD
Neue Wahlumfrage: AfD erstmals stärker als SPD
In einer am Montag veröffentlichten Umfrage verliert die SPD erneut - und landet erstmals hinter der AfD. 
Neue Wahlumfrage: AfD erstmals stärker als SPD
Messerangriff in Hamburger Supermarkt: Lebenslange Haft gefordert
Auf Kunden und Passanten stach ein Asylbewerber im Sommer 2017 in einem Hamburger Supermarkt ein. Jetzt ist er wegen Mordes angeklagt. 
Messerangriff in Hamburger Supermarkt: Lebenslange Haft gefordert
Nach Schulmassaker: Trump will bessere Kontrollen beim Waffenerwerb
17 Menschen mussten sterben, weil an einer Schule in Florida ein ehemaliger Schüler mit einer Waffe um sich feuerte. Präsident Trump will jetzt offenbar mit einem …
Nach Schulmassaker: Trump will bessere Kontrollen beim Waffenerwerb

Kommentare