+
Mit Blick auf die Olympia-Abstimmung in München sagte Seehofer am Montag, große Entscheidungen seien ohne Rückendeckung der Bevölkerung nicht mehr möglich.

Nach Olympia-Abstimmung

Künftig landesweite Bürgerentscheide in Bayern?

München - Ministerpräsident Horst Seehofer begrüßt Bürgerentscheide wie die Olympia-Abstimmung in Müchen: Künftig will der CSU-Chef auch landesweite Bürgerentscheide ermöglichen.

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) will in Zukunft auch landesweite Bürgerentscheide über Sachfragen ermöglichen. Nach den vier lokalen Bürgerentscheiden gegen eine Münchner Olympia-Bewerbung sagte er der „Süddeutschen Zeitung“ (Montag): „Große Entscheidungen sind ohne Rückendeckung der Bevölkerung im 21. Jahrhundert nicht mehr möglich.“ Eine entsprechende Initiative werde er in seiner Regierungserklärung an diesem Dienstag im Landtag ankündigen.

Dabei sind die Mitsprachemöglichkeiten der bayerischen Bevölkerung im Vergleich zu anderen Ländern schon heute relativ groß: Es gibt im Freistaat die Möglichkeit, mit Volksbegehren und -entscheiden über konkrete Gesetzentwürfe zu befinden. Eine bayernweite Abstimmung etwa über den Münchner Flughafen-Ausbau war dagegen nicht zulässig.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kanzlerkandidat Schulz: Kampfansage gegen Populisten
Berlin - Alles neu bei der SPD: Der Europapolitiker Martin Schulz übernimmt von Parteichef Gabriel den Vorsitz und wird Kanzlerkandidat. Ob die Personalrochade die …
Kanzlerkandidat Schulz: Kampfansage gegen Populisten
Kommentar: Abgeschminkt
Bei all jenen, die bedauern, dass das Vereinigte Königreich die Europäische Union bald verlassen wird, weckt der Spruch der Obersten Richter in London eine gewisse …
Kommentar: Abgeschminkt
Kommentar: Schulz gegen Merkel
Sigmar Gabriel gibt auf. Seine Entscheidung,  den SPD-Vorsitz und die Kanzlerkandidatur seinem Parteifreund Martin Schulz zu überlassen, dürfte auch die Kanzlerin nervös …
Kommentar: Schulz gegen Merkel
Irakische Armee erobert Osten Mossuls vollständig
Vor wenigen Wochen steckte die Offensive auf die IS-Hochburg Mossul fest - doch mit neuer Dynamik vertreiben die irakischen Truppen die Dschihadisten nun aus dem Osten …
Irakische Armee erobert Osten Mossuls vollständig

Kommentare