+
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer ( CSU)

Eine Woche vor Bundestagswahl

Seehofer will Bayern-Wahl am 15. September

München - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) will die Landtagswahl am 15. September 2013 abhalten lassen - nur eine Woche vor den wahrscheinlichen Termin für die Bundestagswahl.

„Es bleibt beim 15., wenn die FDP dabei mitmacht“, sagte Seehofer am Montagabend in München. Er habe Innenminister Joachim Herrmann (CSU) den Auftrag erteilt, mit diesem Vorschlag in die Ressortabstimmung innerhalb des bayerischen Kabinetts zu gehen. Die Staatsregierung hatte ursprünglich vorgeschlagen, dass im Bund erst am 29. September gewählt wird, damit zwei Wochen zwischen den Wahlen liegen. Nun läuft es bei der Bundestagswahl aber auf den 22. September 2013 hinaus. Ein Termin erst im Oktober für die Landtagswahl wird von Seehofer abgelehnt: „Da habe ich wenig Sympathie dafür“, betonte er.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Türkei: Mehrjährige Haftstrafen für führende „Cumhuriyet“-Mitarbeiter
Im Prozess gegen die regierungskritische Zeitung "Cumhuriyet" in Istanbul sind am Mittwoch mehrere der angeklagten Mitarbeiter zu langen Haftstrafen verurteilt worden.
Türkei: Mehrjährige Haftstrafen für führende „Cumhuriyet“-Mitarbeiter
Zum Fremdschämen: Trump vergisst Melania - auf ihrer eigenen Party
Erneute öffentliche Demütigung für Melania Trump: Bei einem Staatsbankett zu Ehren von Emmanuel Macron meinte es US-Präsident Donald Trump mit allen gut - außer offenbar …
Zum Fremdschämen: Trump vergisst Melania - auf ihrer eigenen Party
BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wird viel kritisiert. Zuletzt machte das Amt mit fragwürdigen Asylentscheidungen in der Außenstelle in Bremen Schlagzeilen. …
BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft
Union sorgt sich um Vertrauen in Rechtsstaat - Seehofer will mehr Videoüberwachung
Die Union sieht das gesunkene Vertrauen vieler Bürger in das Funktionieren des Rechtsstaats als Warnsignal. Volker Kauder warnte vor einem Vertrauensverlust, Horst …
Union sorgt sich um Vertrauen in Rechtsstaat - Seehofer will mehr Videoüberwachung

Kommentare