Busbahnhof am Hauptbahnhof

SEK sucht offenbar in Heilbronn nach Anis Amri

Heilbronn - Aufregung am Busbahnhof am Heilbronner Hauptbahnhof. Mehrere Polizeiwagen und schwer bewaffnete Einsatzkräfte sind mit SEK vor Ort.

Der genaue Grund des Einsatzes ist noch nicht klar. Es geht wohl um den Berliner Terrorverdächtigen Anis Amri.

Die Generalbundesanwaltschaft wollte gegenüber echo24.de nicht bestätigen, dass sich der Einsatz um Amri dreht, betonte aber, dass es heute im gesamten Bundesgebiet Fahndungen nach dem mutmaßlichen Berlin-Attentäter gibt.

mke

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nahost-Konflikt: Abbas hält Rede im UN-Sicherheitsrat
New York (dpa) - Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hält heute eine Rede im UN-Sicherheitsrat. Beobachter erwarten, dass er dabei die Vollmitgliedschaft in der …
Nahost-Konflikt: Abbas hält Rede im UN-Sicherheitsrat
Perus Ex-Präsident Fujimori muss erneut vor Gericht
Lima (dpa) - Knapp zwei Monate nach der umstrittenen Begnadigung des autoritären peruanischen Ex-Präsidenten hat ein Gericht einen weiteren Prozess gegen Alberto …
Perus Ex-Präsident Fujimori muss erneut vor Gericht
Aktivisten: Fast 80 zivile Opfer bei Luftangriffen in Syrien 
Bei heftigen Luftangriffen der syrischen Regierungstruppen auf die Rebellenhochburg Ost-Ghuta bei Damaskus sind nach Angaben von Aktivisten am Montag fast 80 Zivilisten …
Aktivisten: Fast 80 zivile Opfer bei Luftangriffen in Syrien 
Trump sichert Kritiker Unterstützung zu - und überrascht wieder einmal alle
US-Präsident Donald Trump hat auf Twitter seine Unterstützung für den früheren Präsidentschaftskandidaten der Republikaner Mitt Romney bei der Senatswahl zum Ausdruck …
Trump sichert Kritiker Unterstützung zu - und überrascht wieder einmal alle

Kommentare