Der US-Senat hat den von Präsident Donald Trump als Wirtschaftsminister vorgeschlagenen Milliardär Wilbur Ross bestätigt. Foto: Manuel Balce Ceneta
+
Der US-Senat hat den von Präsident Donald Trump als Wirtschaftsminister vorgeschlagenen Milliardär Wilbur Ross bestätigt. Foto: Manuel Balce Ceneta

Nafta-Kritiker

Senat bestätigt Wilbur Ross als US-Wirtschaftsminister

Washington - Der US-Senat hat den von Präsident Donald Trump als Wirtschaftsminister vorgeschlagenen Milliardär Wilbur Ross bestätigt. Ross gilt auf der Position als umstritten.

Der als "König der Konkurse" bekanntgewordene Investor hatte seinen Langzeitbekannten Donald Trump bereits im Wahlkampf unterstützt. Er ist ein entschiedener Kritiker des nordamerikanischen Freihandelsabkommens Nafta, bei dem die USA derzeit mit Mexiko und Kanada zusammenarbeiten. Ross ist bereits 79 Jahre alt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ermittlungen gegen Donald Trump: Landet der Präsident im Gefängnis? US-Magazin mit bahnbrechenden Details
Ermittlungen gegen Donald Trump: Landet der Präsident im Gefängnis? US-Magazin mit bahnbrechenden Details
Moria: Schockierendes Video aus neuem Flüchtlingscamp aufgetaucht - Menschen großer Gefahr ausgesetzt?
Moria: Schockierendes Video aus neuem Flüchtlingscamp aufgetaucht - Menschen großer Gefahr ausgesetzt?
Trump-Äußerung über mögliche Geschehnisse bei Wahl-Pleite entsetzt - „Lässt das Schlimmste befürchten“
Trump-Äußerung über mögliche Geschehnisse bei Wahl-Pleite entsetzt - „Lässt das Schlimmste befürchten“
Mitten im Corona-Hotspot Deutschlands: Laschet-Auftritt sorgt für Wut - „Einfach nur peinlich“
Mitten im Corona-Hotspot Deutschlands: Laschet-Auftritt sorgt für Wut - „Einfach nur peinlich“

Kommentare