+
Yoon Chang Jun soll eine junge Frau an der Bar eines Luxushotels unweit des Weißen Hauses unsittlich berührt haben.

Nach Besuch bei Obama

Sex-Eklat beschämt Südkoreas Präsidentin

Washington - Der Sprecher der südkoreanischen Präsidentin Park Geun Hye soll bei ihrem Besuch in den USA eine junge Frau in einem Hotel in Washington sexuell belästigt haben.

Das berichtete die „Washington Post“ am Freitag. Der Vorfall habe sich am Dienstag ereignet, nur Stunden nach dem Treffen der südkoreanischen Staatschefin mit US-Präsident Barack Obama im Weißen Haus. Park habe ihren Sprecher wegen der Vorwürfe noch auf der Amerika-Reise entlassen.

Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap sprach in einem Bericht von der „schlechtestmöglichen Weise“, auf die Parks bis Freitag andauernder USA-Besuch hätte enden können. Der 56-jährige Yoon Chang Jun wird laut Polizei beschuldigt, eine Frau um die 20 an der Bar eines Luxushotels unweit des Weißen Hauses unsittlich berührt zu haben. Die Ermittlungen laufen. Der Verdächtige sei zwischenzeitlich nach Seoul zurückgekehrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutschland beharrt auf Flüchtlingsverteilung in Europa
Der bittere Streit über die Asylpolitik überschattet den EU-Gipfel in Brüssel. Aber die Gemeinschaft findet trotzdem einen Grund zum feiern.
Deutschland beharrt auf Flüchtlingsverteilung in Europa
Die General-Frage: Muss Scheuer den Posten wechseln?
CSU-Chef Horst Seehofer gibt Andreas Scheuer eine Jobgarantie. Diese könnte aber nur bis zu einer Regierungsbildung Gültigkeit haben.
Die General-Frage: Muss Scheuer den Posten wechseln?
CDU-Chefin Merkel als Rednerin beim CSU-Parteitag in Nürnberg erwartet
Zum Beginn des zweitägigen CSU-Parteitags in Nürnberg wird am Freitag (Beginn 14.00 Uhr, Rede 16.00 Uhr) die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet.
CDU-Chefin Merkel als Rednerin beim CSU-Parteitag in Nürnberg erwartet
Ermittlungen gegen mutmaßliche IS-Mitglieder aus Amri-Umfeld
An Waffen und Sprengstoff ließ sich einer der jungen Männer in Syrien oder Irak nach Überzeugung der Berliner Staatsanwaltschaft ausbilden. Vier mutmaßliche Islamisten …
Ermittlungen gegen mutmaßliche IS-Mitglieder aus Amri-Umfeld

Kommentare