+
Sie ist eine "sympathische Frau", sagt SPD-Chef Sigmar Gabriel (re.) über Bundeskanzlerin Angela Merkel (li.).

Sigmar Gabriel findet Merkel sympathisch

Berlin - SPD-Chef Sigmar Gabriel hat seine Sympathie für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bekundet. Viele Wähler sehen das anscheinend auch so.

„Natürlich ist Frau Merkel eine sympathische Frau“, kommentierte Gabriel am Freitag im ZDF-„Morgenmagazin“ aktuelle Umfragewerte.

Im „Politbarometer“ lag Merkel bei den Sympathiewerten erneut klar vor SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. „Wenn Sie mich da fragen, ob ich sie sympathisch finde, sage ich auch ja“, sagte der Vorsitzende der größten Oppositionspartei. „Das ist noch nicht mal gelogen.“

dpa

Merkels Frisur im Wandel der Zeit

Merkels Frisur im Wandel der Zeit

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verteidigungsministerium plant große Rüstungsaufträge
Berlin (dpa) - Die unter Ausrüstungsmängeln leidende Bundeswehr soll nach Medienberichten neue Waffen für einen hohen dreistelligen Millionenbetrag bekommen. Eine Liste …
Verteidigungsministerium plant große Rüstungsaufträge
Gegenkandidatin Simone Lange: Meine 27 Prozent sind eine Mahnung für Nahles
Die SPD bekam auf ihrem Parteitag am Sonntag eine neue Chefin. Andrea Nahles setzte sich gegen Simone Lange durch - wenn auch mit einem blauen Auge. Alle Infos im …
Gegenkandidatin Simone Lange: Meine 27 Prozent sind eine Mahnung für Nahles
Frankreich billigt schärfere Asylgesetze
Paris (dpa) - Nach einer 61-stündigen Marathondebatte hat die französische Nationalversammlung ein umstrittenes Gesetzespaket zur Verschärfung des Asyl- und …
Frankreich billigt schärfere Asylgesetze
Urteil gegen mutmaßlichen Paris-Attentäter Abdeslam erwartet
Brüssel (dpa) - Gegen den mutmaßlichen Paris-Attentäter und IS-Terroristen Salah Abdeslam soll heute in Brüssel das erste Urteil verkündet werden.
Urteil gegen mutmaßlichen Paris-Attentäter Abdeslam erwartet

Kommentare