Neuer Plenarsaals des Landtags MV
1 von 11
Norbert Lammert (CDU) war von 2005 bis 2017 Bundestagspräsident.  
Wolfgang Thierse
2 von 11
Der SPD-Politiker Wolfgang Thierse war von 1998 an Bundestagspräsident. 
Angela Merkel feiert 60. Geburtstag
3 von 11
Zehn Jahre war Rita Süssmuth (CDU) die Bundestagspräsidentin, von 1988 bis 1998. 
60 Jahre Bundestag
4 von 11
Zwei ehemalige Bundestagspräsidenten: Philipp Jenninger (CDU, 1984-1988) neben Rita Süssmuth. 
Früherer CDU-Chef Rainer Barzel in Klinik
5 von 11
Früherer CDU-Chef Rainer Barzel war von 1983 bis 1984 Bundestagspräsident.  
Richard Stücklen
6 von 11
Richard Stücklen (CSU) war von 1979 bis 1983 Bundestagspräsident.  
Archivbild Helmut Kohl mit Ernennungsurkunde
7 von 11
Karl Carstens, links, war 1976 bis 1979 Bundestagspräsident. 
Jahresrückblick - Annemarie Renger gestorben
8 von 11
Annemarie Renger war die erste Frau und die erste Sozialdemokratin an der Spitze des Deutschen Bundestags von 1972 bis 1976. 

Fotostrecke

Das sind die bisherigen Bundestagspräsidenten

Berlin - Wolfgang Schäuble (CDU) soll nach dem Willen seiner Fraktion der 13. Präsident des Bundestages werden. Unsere Fotostrecke zeigt seine Vorgänger:

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Lira-Krise: Türkei unterdrückt Kritik an Wirtschaftslage
Der Streit zwischen Amerika und der Türkei eskaliert: Präsident Erdogan wütet gegen neue US-Zölle und nennt die USA die "Kraftmeier des globalen Systems". Die …
Lira-Krise: Türkei unterdrückt Kritik an Wirtschaftslage
Bericht: Deutsche Behörden weisen immer mehr Ausländer aus
Osnabrück (dpa) - Deutsche Behörden haben 2017 doppelt so viele Ausländer ausgewiesen wie noch zwei Jahre zuvor. Das berichtete die "Neue Osnabrücker Zeitung" am Freitag …
Bericht: Deutsche Behörden weisen immer mehr Ausländer aus
UN: Nordkorea hat Atom- und Raketenprogramm nicht gestoppt
New York (dpa) - Nordkorea soll sein Atom- und Raketenprogramm laut einer Analyse der Vereinten Nationen nicht eingestellt haben. Zu diesem Schluss kommen Experten in …
UN: Nordkorea hat Atom- und Raketenprogramm nicht gestoppt
UNHCR: Mittelmeer tödlichste Route für Flüchtlinge
Sie setzen ihr Leben aufs Spiel, um nach Europa zu kommen, und viele verlieren es. Mehr als 1500 Menschen sind in diesem Jahr im Mittelmeer ertrunken. Liegt das an den …
UNHCR: Mittelmeer tödlichste Route für Flüchtlinge