+

Quotenregelung am Pranger

Slowakei zieht gegen EU-Flüchtlingsverteilung vor Gericht

Luxemburg - Die Slowakei hat beim Europäischen Gerichtshof Klage gegen die von der EU beschlossene Flüchtlingsverteilung eingereicht. Dies teilte am Mittwoch Ministerpräsident Robert Fico mit.

Die EU-Innenminister hatten am 22. September die Umverteilung von 120.000 Asylbewerbern in Europa in einer Mehrheitsentscheidung gegen den Widerstand der Slowakei, Tschechiens, Ungarns und Rumäniens beschlossen. Zuvor war bereits die Umverteilung von 40.000 Flüchtlingen vereinbart worden. Fico hatte die Entscheidung der EU-Innenminister umgehend als "Diktat" kritisiert und erklärt, er werde sich nicht an den Mehrheitsbeschluss halten. Auch Ungarn kündigte bereits eine Klage gegen die Quotenregelung vor dem EU-Gerichtshof an.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkel und Schulz im Wahllokal optimistisch
Zuversichtlich geben sich beide, am Ende des Wahltages wird nur noch einer gute Laune haben. Martin Schulz macht sich auch am Wahltag noch Hoffnungen auf die …
Merkel und Schulz im Wahllokal optimistisch
Hohe Wahlbeteiligung in Bayern - enormes Plus in München
Die Bayern haben offenbar großes Interesse an der Bundestagswahl. In den meisten Großstädten stieg die Wahlbeteiligung gegenüber 2013 - in München sogar massiv.
Hohe Wahlbeteiligung in Bayern - enormes Plus in München
Katalonien Separatisten verteilen Wahlzettel
Ganz Spanien fiebert dem 1. Oktober entgegen. Am nächsten Sonntag will die Regionalregierung von Katalonien eine Abstimmung über die Abspaltung vom EU-Land durchführen. …
Katalonien Separatisten verteilen Wahlzettel
Alice Weidel: Wer ist ihre Frau Sarah Bossard?
Wer ist die Frau von AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel? Das ist über ihre Lebensgefährtin Sarah Bossard bekannt.
Alice Weidel: Wer ist ihre Frau Sarah Bossard?

Kommentare