+
Markus Söder.

Vorschlag an Schäuble

Söder: Das ist sein Unions-Steuerkonzept

München - In der Flüchtlingspolitik herrscht zwischen CDU und CSU Uneinigkeit. Allerdings will Bayerns Finanzminister Markus Söder ein gemeinsames Steuerkonzept erarbeiten.

Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) die Erarbeitung eines gemeinsamen Steuerkonzepts für die Union vorgeschlagen. Das sei eine Chance, wo CDU und CSU zeigen könnten, dass sie Schrittmacher in Deutschland seien, sagte Söder am Montag in München. „Das wäre ein gutes Signal.“ Und er wisse, dass Schäuble ähnliche Reformideen habe wir er selbst. „Wir brauchen eine grundlegende Steuerreform, die für kleine und mittlere Einkommen mehr Gerechtigkeit bringt“, betonte er.

Söder hat von CSU-Chef Horst Seehofer den Auftrag bekommen, für die CSU ein Steuerkonzept zu erarbeiten. Finanziellen Spielraum sieht die CSU etwa deshalb, weil der Bund angesichts der eigenen Schuldenlast von den seit langem niedrigen Zinsen profitiert - während Sparer mit niedrigen und mittleren Einkommen darunter leiden. Einen möglichen Umfang von Steuersenkungen wollte Söder aber noch nicht nennen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nahost-Konflikt: Abbas hält Rede im UN-Sicherheitsrat
New York (dpa) - Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hält heute eine Rede im UN-Sicherheitsrat. Beobachter erwarten, dass er dabei die Vollmitgliedschaft in der …
Nahost-Konflikt: Abbas hält Rede im UN-Sicherheitsrat
Perus Ex-Präsident Fujimori muss erneut vor Gericht
Lima (dpa) - Knapp zwei Monate nach der umstrittenen Begnadigung des autoritären peruanischen Ex-Präsidenten hat ein Gericht einen weiteren Prozess gegen Alberto …
Perus Ex-Präsident Fujimori muss erneut vor Gericht
Aktivisten: Fast 80 zivile Opfer bei Luftangriffen in Syrien 
Bei heftigen Luftangriffen der syrischen Regierungstruppen auf die Rebellenhochburg Ost-Ghuta bei Damaskus sind nach Angaben von Aktivisten am Montag fast 80 Zivilisten …
Aktivisten: Fast 80 zivile Opfer bei Luftangriffen in Syrien 
Trump sichert Kritiker Unterstützung zu - und überrascht wieder einmal alle
US-Präsident Donald Trump hat auf Twitter seine Unterstützung für den früheren Präsidentschaftskandidaten der Republikaner Mitt Romney bei der Senatswahl zum Ausdruck …
Trump sichert Kritiker Unterstützung zu - und überrascht wieder einmal alle

Kommentare