Peteranderl: Einfallstor für Discounter

Handwerks-Chef gegen Gewerbe-Parks

  • schließen

München – Der neue Präsident der Handwerkskammer München und Oberbayern, Franz Xaver Peteranderl, hat sich gegen ein CSU-Vorhaben ausgesprochen. Er warnt vor dem Plan des Heimatministers Markus Söder (CSU), das so genante Anbindegebot im Landesentwicklungsprogramm zu lockern.

Der neue Präsident der Handwerkskammer München und Oberbayern, Franz Xaver Peteranderl, hat sich gegen ein CSU-Vorhaben ausgesprochen. Er warnt vor dem Plan des Heimatministers Markus Söder (CSU), das so genante Anbindegebot im Landesentwicklungsprogramm zu lockern. Dadurch soll die Ansiedlung von Gewerbeparks entlang von Autobahnen und vierspurigen Bundesstraßen ermöglicht werden – und zwar auch dann, wenn diese Flächen nicht an Ortschaften räumlich eng angebunden sind. Peteranderl hält das für „problematisch“, wie er gestern vor Bürgermeistern und Landräten in München sagte. Zwar wolle Söder großen Einzelhandel wie Discounter von diesen neuen Parks fern halten. „Die Frage wird aber sein, ob dieser Ausschluss rechtlich zulässig ist.“

Der Bauunternehmer aus Garching befürchtet ein „Einfallstor für die Ansiedlung von Einzelhandelsflächen auf der grünen Wiese“. In der Folge würden Innenstädte weiter unter Druck geraten. Ähnliche Argumente hatten Naturschützer, Städtetag und Architektenkammer vorgebracht. Der Söder-Plan ist bereits vom Kabinett verabschiedet, nun läuft die Anhörung von Verbänden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkel zur Türkei: Weitere Schritte vorbehalten
Der Konflikt mit der Türkei eskaliert und eskaliert. Die Bundesregierung hat ihren Kurs bereits verschärft. Manchen reicht das nicht. Die Kanzlerin schließt weitere …
Merkel zur Türkei: Weitere Schritte vorbehalten
Kommentar zu Erdogan-Streit: Der lange Arm Ankaras
Das deutsch-türkische Verhältnis ist schwer belastet. Das verbale Getöse von Staatschef Erdogan und die Festnahme des Schriftstellers Dogan Akhanli am Wochenende …
Kommentar zu Erdogan-Streit: Der lange Arm Ankaras
News-Ticker zum Terror in Barcelona: Ermittler verfolgen neue Spur
Nach dem Anschlag in Barcelona ist die Polizei den Verdächtigen auf der Spur. Es gibt Hinweise, dass die Terrorzelle einen noch größeren Anschlag plante. Alle …
News-Ticker zum Terror in Barcelona: Ermittler verfolgen neue Spur
Trump will künftigen Afghanistan-Kurs verkünden
Als Privatmann war Trump klar dafür, dass die USA ihre Truppen aus Afghanistan abziehen. Im Wahlkampf und bisher als Präsident hat er das Thema sichtlich gemieden. Jetzt …
Trump will künftigen Afghanistan-Kurs verkünden

Kommentare