Zu Griechenland

Söder: Wir würden einen Grexit verkraften

  • schließen

München - Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) verlangt eine schnelle Entscheidung über einen möglichen Euro-Austritt Griechenlands.

„In dieser Woche muss es eine Entscheidung geben, wir wollen keine Hängepartie“, sagte Söder dem Münchner Merkur. „Entweder bleibt Griechenland im Euroraum und verhält sich vertragstreu. Oder Griechenland geht den anderen Weg. Ein Verlassen der Eurozone würde aber vor allem für Griechenland selbst zum Problem werden.“ Söder betonte, keiner wolle den Grexit. „Aber die Vorsorgemaßnahmen der letzten zwei Jahre greifen: Die Eurogruppe könnte die Konsequenzen aus einem Austritt verkraften.“

Söder kritisierte auch das Auftreten der griechischen Regierung scharf. „Die Geduld Europas nähert sich dem Ende. Die neue griechische Regierung verschätzt sich gerade gewaltig. Ihr unglückliches Auftreten schadet vor allem dem eigenen Volk.“

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wird viel kritisiert. Zuletzt machte das Amt mit fragwürdigen Asylentscheidungen in der Außenstelle in Bremen Schlagzeilen. …
BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft
Mehrere große Kundgebungen gegen Antisemitismus - Mini-Demo in Berlin abgebrochen
In Berlin und anderen deutschen Städten haben sich zahlreiche Menschen mit den Juden in Deutschland solidarisiert und dem Antisemitismus den Kampf angesagt.
Mehrere große Kundgebungen gegen Antisemitismus - Mini-Demo in Berlin abgebrochen
Türkei: Mehrjährige Haftstrafen für führende „Cumhuriyet“-Mitarbeiter
Im Prozess gegen die regierungskritische Zeitung "Cumhuriyet" in Istanbul sind am Mittwoch mehrere der angeklagten Mitarbeiter zu langen Haftstrafen verurteilt worden.
Türkei: Mehrjährige Haftstrafen für führende „Cumhuriyet“-Mitarbeiter
Zum Fremdschämen: Trump vergisst Melania - auf ihrer eigenen Party
Erneute öffentliche Demütigung für Melania Trump: Bei einem Staatsbankett zu Ehren von Emmanuel Macron meinte es US-Präsident Donald Trump mit allen gut - außer offenbar …
Zum Fremdschämen: Trump vergisst Melania - auf ihrer eigenen Party

Kommentare