+
In Amsterdam werden jetzt Passagiere durchleuchtet

Ab sofort Nacktscanner am Amsterdamer Flughafen

Den Haag - Als Reaktion auf den versuchten Anschlag in Detroit führt der Flughafen Amsterdam ab sofort Nacktscanner ein.

r Farouk Abdulmutallab, der vor der Landung in Detroit einen Sprengsatz zünden wollte, hatte die Maschine am Amsterdamer Flughafen Schiphol bestiegen. Der gescheiterte Anschlag sei professionell geplant, aber amateurhaft ausgeführt worden, erklärte die Regierung. Die Behörden hatten nach ersten Ermittlungen erklärt, alle Sicherheitskontrollen in Amsterdam seien korrekt durchgeführt und die Passagierliste von den US-Behörden freigegeben worden.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump lässt sich von Clinton-Ermittler Starr verteidigen
Das Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump hat begonnen. Nun verkündet das Weiße Haus, wer den US-Präsidenten verteidigen wird - ein Name ist noch aus dem letzten …
Trump lässt sich von Clinton-Ermittler Starr verteidigen
Impeachment-Prozess: Demokraten mit WhatsApp-Material gegen Trump - „Er wusste genau...“
Das Impeachment-Verfahren gegen Donald Trump hat begonnen. Jetzt spielt ein Geschäftspartner von Trumps Anwalt eine immer größere Rolle.
Impeachment-Prozess: Demokraten mit WhatsApp-Material gegen Trump - „Er wusste genau...“
Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig wohl nicht machbar
Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer ist gegen einen Ausschluss des chinesischen Telekomausrüsters Huawei beim 5G-Ausbau in Deutschland.
Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig wohl nicht machbar
CDU-Klausur: Kramp-Karrenbauer warnt vor Selbstbeschäftigung
Die Debatten über Kabinettsumbildung und Kanzlerkandidatur kommen in der Union nicht zur Ruhe. Auf der Klausur der CDU-Spitze in Hamburg spielen Personalien keine Rolle …
CDU-Klausur: Kramp-Karrenbauer warnt vor Selbstbeschäftigung

Kommentare