+
Symbolbild: Flughafen Frankfurt.

Diskussionen um Klimaschutz

Sommerurlaub: FDP- und Grünen-Anhänger nutzen Flugzeug am häufigsten - AfDler bevorzugen Auto

Trotz der Diskussion um den Klimaschutz ist fliegen bei den Deutschen beliebt. Vor allem FDP- und Grünen-Anhänger fliegen in den Sommerurlaub.

Berlin - Auch vor dem Hintergrund der Diskussionen um Klimaschutz und CO2-Ausstoß bleibt das Flugzeug für die Deutschen beim Sommerurlaub ein wichtiges Verkehrsmittel. Etwa 20 Prozent planten für den Urlaub eine Flugreise berichtete das Magazin "Focus" unter Berufung auf eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid. An erster Stelle liegt demnach allerdings das Auto mit 36 Prozent, sieben Prozent wollen mit dem Zug verreisen.

Flugzeug bei FDP-Anhängern beliebt - AfD-Anhänger nutzen vor allem Auto

32 Prozent der Befragten gaben laut "Focus" an, keine Sommerreise zu planen. Das Flugzeug ist demnach vor allem bei FDP-Anhängern (46 Prozent) als Urlaubsverkehrsmittel beliebt. Es folgen Grünen-Anhänger mit immerhin 18 Prozent vor Anhängern von SPD (14 Prozent), Union (zwölf Prozent), AfD (neun Prozent) und Linkspartei (fünf Prozent).

Beim Auto liegen AfD-Anhänger (51 Prozent) vorn vor Anhängern der Union (47 Prozent), Grünen (31 Prozent), SPD (27 Prozent) und FDP (21 Prozent). Kantar Emnid befragte für die Umfrage am 11. und 12. Juni 1015 Bürger.

Flugpassagiere verabscheuen Fliegen mehr als je zuvor. Das fand eine Umfrage heraus. Das erstaunliche aber ist: die Flugreisen sind sogar komfortabler geworden.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vor Johnsons Besuch warnt Merkel: „Wir müssen um unser Wirtschaftswachstum kämpfen“
Brisanter Besuch in Berlin: Angela Merkel empfängt am Mittwoch den britischen Brexit-Permier Boris Johnson. Beobachter rechnen mit einem wenig diplomatisch gesinnten …
Vor Johnsons Besuch warnt Merkel: „Wir müssen um unser Wirtschaftswachstum kämpfen“
Kabinett beschließt Soli-Abbau: Wer davon ganz besonders profitiert
Das Bundeskabinett hat die weitgehende Streichung des Solidaritätszuschlags beschlossen. Auch wer die entstehenden Kosten schultern soll wurde entschieden. 
Kabinett beschließt Soli-Abbau: Wer davon ganz besonders profitiert
Konflikt eskaliert: Assad ordnet Bombenanschläge auf Erdogans Militär an - das hat Putin damit zu tun 
Der jüngste Angriff zeigt, wie schnell der syrische Bürgerkrieg eskalieren kann. Dabei sollte ein Abkommen zwischen Russland und der Türkei Sicherheit bringen.
Konflikt eskaliert: Assad ordnet Bombenanschläge auf Erdogans Militär an - das hat Putin damit zu tun 
SPD-Vorsitz: Scholz von Journalisten bedrängt - weil er zu ominösem Telefonat schleierhaft antwortet
Olaf Scholz hat seine Kandidatur für den SPD-Parteivorsitz bestätigt. Nun hat er seine Partnerin gefunden. Doch die Journalisten grillen ihn wegen etwas ganz anderem.
SPD-Vorsitz: Scholz von Journalisten bedrängt - weil er zu ominösem Telefonat schleierhaft antwortet

Kommentare