+
Durch Protokolle eines Kärntner Untersuchungsausschusses geraten der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber sowie sein Nachfolger Günther Beckstein weiter unter Druck.

Spekulationen um Hypo Alpe Adria: Beckstein und Stoiber unter Druck 

Hamburg/München - Im Zusammenhang mit der umstrittenen Übernahme der österreichischen Hypo Group Alpe Adria durch die BayernLB werden Spekulationen über mögliche Parteispenden laut.

Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins “Der Spiegel“ hat der Kärntner Landtagsabgeordnete Rolf Holub (Grüne) beim Obersten Gerichtshof in Wien Strafanzeige wegen des Verdachts der Untreue, des Amtsmissbrauchs und des Betrugs erstattet.

Kärntner Politiker könnten sich womöglich persönlich am Kauf der Alpe-Adria-Mehrheit durch die BayernLB bereichert haben. Der Kaufpreis, den die Bayern für die Bank zahlten, habe den tatsächlichen Wert um mindestens 125 Millionen Euro überschritten. Auch sollten Verdachtsmomente geprüft werden, wonach Parteispenden von Deutschland nach Kärnten geflossen sein könnten, schreibt der “Spiegel“.

Unterdessen geraten dem Bericht zufolge der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber sowie sein Nachfolger Günther Beckstein (beide CSU) durch Protokolle eines Kärntner Untersuchungsausschusses weiter unter Druck. Bereits im Juli 2007 hatte der damalige Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider - der im Oktober 2008 tödlich verunglückte - bei einer Zeugenbefragung erklärt, die politische Führung Bayerns habe den Kauf der österreichischen Bank “maßgeblich unterstützt und auch unterfüttert“.

Laut Haider gab es im Zusammenhang mit dem Verkauf sowohl mit Stoiber als auch mit dem damaligen bayerischen Finanzminister Kurt Faltlhauser (CSU) und dem designierten Stoiber- Nachfolger Beckstein Kontakte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Katastrophale Signalwirkung für das ganze Land“: Söder watscht Laschet öffentlich ab - der reagiert
Die Corona-Pandemie in Deutschland hält weiter an. Das ruft Markus Söder nun auch Armin Laschet wieder ins Gewissen und fordert ein Umdenken von ihm.
„Katastrophale Signalwirkung für das ganze Land“: Söder watscht Laschet öffentlich ab - der reagiert
Schüsse am Weißen Haus: Donald Trump muss Pressekonferenz unterbrechen - nun sind Hintergründe wohl klar
Schockmoment in Washington: Vor dem Weißen Haus sind Schüsse gefallen, US-Präsident Donald Trump wurde in Sicherheit gebracht.
Schüsse am Weißen Haus: Donald Trump muss Pressekonferenz unterbrechen - nun sind Hintergründe wohl klar
Olaf Scholz als Merkel-Nachfolger? Umfrage zeigt: Deutsche haben klare Meinung zum SPD-Kanzlerkandidaten
Die SPD hat bekanntgegeben, dass sie mit Olaf Scholz ins Rennen um das Kanzleramt gehen will. Doch was halten die Deutschen von dem Plan der Sozialdemokraten?
Olaf Scholz als Merkel-Nachfolger? Umfrage zeigt: Deutsche haben klare Meinung zum SPD-Kanzlerkandidaten
Meiste Neuinfektionen seit Mai - Spahn: Besorgniserregend
Die täglich gemeldeten Neuinfektionen haben den höchsten Stand seit Mai erreicht, und der Bundesgesundheitsminister ist alarmiert. Was bedeutet das für den Schulstart …
Meiste Neuinfektionen seit Mai - Spahn: Besorgniserregend

Kommentare