+
Steinmeier im Hintergrund: Bundespräsident Joachim Gauck beim Neujahrsempfang des Diplomatischen Corps im Schloss Bellevue.

Bericht

Steinmeier könnte Gauck-Nachfolger werden

Berlin - Spekulationen über die Nachfolge von Bundespräsident Joachim Gauck: Nach einem Bericht von "Spiegel Online" wird immer häufiger der Name von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) genannt.

Steinmeier sei im Gespräch, sollte Gauck 2017 nicht für eine zweite Amtszeit kandidieren. heißt es.

Eine Entscheidung wolle der Bundespräsident frühestens Ende des Jahres treffen. Sollte der dann 77-Jährige noch einmal antreten wollen, dürfte ihm eine zweite Amtszeit aber kaum zu nehmen sein, heißt es in dem Bericht.

Eine Sprecherin des Bundespräsidialamtes sagte am Mittwoch lediglich: "Wir äußern uns dazu nicht." Der Sprecher des Auswärtigen Amtes, Martin Schäfer, sagte: "Das ist noch so lange hin. Ich weiß gar nicht, was ich jetzt sagen soll."

Gauck ist seit März 2012 im Amt. Er war damals von einer großen Mehrheit aus Union, SPD, Grünen und FDP zum Nachfolger des zurückgetretenen Christian Wulff gewählt worden.

Nach dem Bericht hielte man Steinmeier in der Union durchaus für geeignet, Gauck zu beerben. Der Sozialdemokrat gelte als integerer und erfahrener Mann, der das Amt mit dem notwendigen politischen Gewicht ausfüllen könnte - ohne zu unbequem zu werden.

Bericht Spiegel Online

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stuttgarter AfD-Politiker mit Holzlatte attackiert
Stuttgart - Der Stuttgarter AfD-Stadtrat und Bundesschiedsrichter der Partei, Eberhard Brett, ist auf dem Weg zu einer Wahlveranstaltung angegriffen worden. Auch seine …
Stuttgarter AfD-Politiker mit Holzlatte attackiert
Facebook bestätigt: Regierungen versuchen Manipulationen
Menlo Park - Staatlich gesteuerte Desinformation auf Facebook - das war nach dem US-Wahlkampf großes Thema. Nun gibt das Netzwerk zu: Die Sorgen sind nicht aus der Luft …
Facebook bestätigt: Regierungen versuchen Manipulationen
Terrorverdacht: Soldat sprach im Asyl-Verfahren Französisch
Gießen - Wie kann ein Deutscher ohne Arabischkenntnisse Asyl als syrischer Flüchtling beantragen? Was führte der Soldat mit dem Doppelleben im Schilde? Das Rätselraten …
Terrorverdacht: Soldat sprach im Asyl-Verfahren Französisch
Frankreich-Wahl: Macron büßt in Umfragen an Vorsprung ein
Paris - Nach wie vor liegt Emmanuel Macron in den Stichwahl-Umfragen deutlich vorne. Aber der Vorsprung auf seine Kontrahentin Marine Le Pen ist ein wenig geschmolzen.
Frankreich-Wahl: Macron büßt in Umfragen an Vorsprung ein

Kommentare