Corona in Deutschland: Spahn verkündet Testpflicht für Reiserückkehrer ab Samstag - doch nicht für alle

Corona in Deutschland: Spahn verkündet Testpflicht für Reiserückkehrer ab Samstag - doch nicht für alle
+
Ein Treffen von Außenminister Guido Westerwelle (FDP, links) und Vertriebenen-Präsidentin Erika Steinbach (CDU) hat kein Ende des Streits über die Vertriebenen-Stiftung gebracht.

Steinbach: Sachliches Gespräch mit Westerwelle

Berlin - Ein Treffen von Außenminister Guido Westerwelle (FDP) und Vertriebenen-Präsidentin Erika Steinbach (CDU) hat kein Ende des Streits über die Vertriebenen-Stiftung gebracht.

Lesen Sie dazu auch:

BdV-Vizepräsident Schläger kritisiert Merkel

Steinbach will mit Westerwelle reden

Steinbach: Kein Finanzausgleich für Stiftungssitz

CDU-Generalsekretär Gröhe spricht Steinbach Vertrauen aus

Steinbach: Regierung hat Bedenkzeit bis über Weihnachten

Regierung lässt Vertriebene abblitzen

Steinbach greift Westerwelle an

Streit um Steinbach geht weiter

CSU bleibt im Streit um Steinbach hart

Streit spitzt sich zu: Vertriebene entscheiden über Erika Steinbach

Erika Steinbach - ein Kurzportrait

Steinbach sagte der Deutschen Presse-Agentur dpa am Freitag, sie habe am Donnerstag am Rande der Bundestagssitzung in Berlin mit Westerwelle gesprochen. Es sei ein sachliches Gespräch gewesen. Die “Bild“-Zeitung hatte zuvor berichtet, Westerwelle habe Steinbach bei der Begegnung noch einmal deutlich gemacht, dass er ihre Berufung in den Beirat der Stiftung “Flucht-Vertreibung- Versöhnung“ nicht akzeptiere. Steinbach hatte der schwarz-gelben Koalition in der vergangenen Woche ein Ultimatum gestellt, den Streit über die Besetzung des Stiftungspostens bis nach Weihnachten zu lösen. Die Regierung solle während der Weihnachtsfeiertage über die Forderung ihres Verbandes beraten, frei über die Besetzung des bislang unbesetzten Platzes im Stiftungsrat zu entscheiden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polens Präsident Duda für zweite Amtzeit vereidigt
Nur knapp hat der nationalkonservative Politiker sich im Juli gegen seinen Herausforderer durchgesetzt. Nun wurde Andrzej Duda in Polen zum Präsidenten vereidigt.
Polens Präsident Duda für zweite Amtzeit vereidigt
Japan gedenkt des Atombombenabwurfs auf Hiroshima
Vor 75 Jahren verwandelten die USA mit der ersten Atombombe in einem Krieg Hiroshima in eine lodernde Hölle. Heute nimmt die atomare Bedrohung nach einer Phase der …
Japan gedenkt des Atombombenabwurfs auf Hiroshima
Ab Samstag: Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten
In den ersten Bundesländern enden die Schulferien - und Reisende kommen aus aller Welt heim. Wer in einem Risikogebiet mit hohen Corona-Fallzahlen war, muss sich auf …
Ab Samstag: Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten
Trump postet Corona-Aussage zu Kindern: Facebook löscht das Video - Twitter geht noch einen schritt weiter
Donald Trump hat jetzt nicht nur mit Twitter, sondern auch mit Facebook Probleme. Der Konzern hat einen Beitrag von Präsident Trump wegen Corona-Fehlinformationen …
Trump postet Corona-Aussage zu Kindern: Facebook löscht das Video - Twitter geht noch einen schritt weiter

Kommentare