+
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat seine Baltikum-Reise wegen der anhaltenden Atomverhandlungen mit dem Iran abgesagt.

Wegen Atomverhandlung

Steinmeier sagt Baltikum-Reise ab

Lausanne - Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat seine Baltikum-Reise wegen der anhaltenden Verhandlungen über das iranische Atomprogramm in Lausanne abgesagt.

Wegen der laufenden Atomverhandlungen mit dem Iran wird Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) seine geplante Reise ins Baltikum nicht antreten. Die Fahrt nach Vilnius, Tallinn und Riga solle möglichst bald nachgeholt werden, hieß es am Donnerstagmorgen aus deutschen Delegationskreisen in Lausanne.

Die UN-Vetomächte, Deutschland und der Iran rangen in der Schweiz bis in die frühen Morgenstunden um ein Grundsatzabkommen im Atomstreit. Nach einer Unterbrechung von einigen Stunden sollten die Gespräche fortgeführt werden, hieß es von US-Seite.

AFP/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dritter Tag der UN-Generaldebatte mit Auftritt Gabriels
New York (dpa) - Die Rede von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel steht heute aus deutscher Sicht im Fokus der Generaldebatte der UN-Vollversammlung. Gabriel soll als 17. …
Dritter Tag der UN-Generaldebatte mit Auftritt Gabriels
Guttenberg wünscht sich das Ende der Großen Koalition
Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat sich gegen eine erneute Große Koalition ausgesprochen. Am liebsten würde er mit der FDP koalieren, …
Guttenberg wünscht sich das Ende der Großen Koalition
Ruhani weist Trumps Kritik am Atomabkommen scharf zurück
Das Atomabkommen mit dem Iran dominiert den zweiten Tag der Generaldebatte der UN-Vollversammlung. Der Pakt gilt als historisch. Der Iran warnt die USA. Auch Deutschland …
Ruhani weist Trumps Kritik am Atomabkommen scharf zurück
Le Pen demontiert ihren Stellvertreter
Im Führungsstreit bei Frankreichs rechtspopulistischer Front National (FN) greift Parteichefin Marine Le Pen gegen ihren Stellvertreter Florian Philippot durch.
Le Pen demontiert ihren Stellvertreter

Kommentare