+
Will das Thema Sexismus bei der im großen Rahmen diskutieren lassen: Fraktionssprecher Frank-Walter Steinmeier.

"Großer Diskussionsbedarf"

Steinmeier will Fachtagung zum Thema Sexismus

Berlin - SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier will nach „Bild“-Informationen in einer internen Fachtagung der SPD über das Thema Sexismus diskutieren.

Das habe Steinmeier in der jüngsten Fraktionssitzung angekündigt, berichtet das Blatt (Mittwochausgabe). Steinmeier sagte nach Angaben von Teilnehmern, die Sexismus-Debatte habe eine Relevanz erreicht, die gesellschaftlich breit diskutiert werden müsse. Die zahlreichen Stellungnahmen auch im Internet hätten gezeigt, dass es großen Diskussionsbedarf gebe.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Europawahl: Sensations-Ergebnis für „Die Partei“ und Martin Sonnneborn
Ein großer Gewinner der Europawahl 2019 ist offenbar die Satirepartei „Die Partei“. Sie konnte nach ersten Hochrechnungen ein sensationelles Ergebnis einfahren.
Europawahl: Sensations-Ergebnis für „Die Partei“ und Martin Sonnneborn
Gauland gibt Strache Schuld für AfD-Ergebnis - Weber und Nahles mit Statement
Nach der Wahl wird gejubelt - und zur Abrechnung geblasen. Die wichtigsten Reaktionen vor und nach Europa- und Bremen-Wahl finden Sie hier.
Gauland gibt Strache Schuld für AfD-Ergebnis - Weber und Nahles mit Statement
Nahles vor dem Aus? So soll Schulz den Putsch bereits planen - jetzt spricht die SPD-Chefin
Martin Schulz hat es auf den Posten von Andrea Nahles als SPD-Fraktionschef abgesehen. Ein neues SPD-Beben droht nach den Wahlen.
Nahles vor dem Aus? So soll Schulz den Putsch bereits planen - jetzt spricht die SPD-Chefin
Europawahl in Hessen: Jubel bei „Die Partei“, FDP-Chef bangt um Einzug ins Europaparlament
Chaos in Offenbach, Jubel der Partei „Die Partei“ im Frankfurter Römer. Der Liveticker zur Europawahl in Hessen.
Europawahl in Hessen: Jubel bei „Die Partei“, FDP-Chef bangt um Einzug ins Europaparlament

Kommentare