+
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. 

Minister besucht

Israel: Steinmeier will bei Deeskalation helfen

Tel Aviv - Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist am Dienstag zu einem Besuch in Israel eingetroffen, um an den Bemühungen um eine Deeskalation im Gaza-Konflikt mitzuwirken.

Auf dem Programm stehen unter anderem Gespräche mit Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Außenminister Avigdor Lieberman. Zur gleichen Zeit traf sich das israelische Sicherheitskabinett, um über eine Waffenruhe mit der im Gazastreifen herrschenden Hamas zu beraten. In Ramallah will Steinmeier auch Palästinenserpräsident Mahmud Abbas treffen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

GroKo im News-Ticker - Unionsspitzen bereiten am Montag Koalitionsverhandlungen vor
Es ist schon jetzt die längste Regierungsbildung in der Geschichte der Bundesrepublik. Die SPD fällte einen staatstragenden Beschluss - die GroKo-Verhandlungen sollen …
GroKo im News-Ticker - Unionsspitzen bereiten am Montag Koalitionsverhandlungen vor
Grünes Licht für Koalitionsverhandlungen - Konflikte inbegriffen
Verhandeln bis es quietscht - Andrea Nahles sagt, was nach dem Ja des SPD-Parteitags in den Koalitionsverhandlungen ansteht. Die SPD will mehr, als die Sondierungen …
Grünes Licht für Koalitionsverhandlungen - Konflikte inbegriffen
Bewegung im „Shutdown“-Streit in den USA
In den festgefahrenen Streit um den Zwangsstillstand der US-Regierung kommt Bewegung. Der Senat nahm am Sonntag in Washington seine Beratungen wieder auf.
Bewegung im „Shutdown“-Streit in den USA
Irans Parlamentarier erzwingen nach Protesten Gefängnisbesichtigung
Lange hat die iranische Reformfraktion nach den regimekritischen Protesten um eine Gefängnisbesichtigung gekämpft. Nun darf eine Gruppe von ihnen die inhaftierten …
Irans Parlamentarier erzwingen nach Protesten Gefängnisbesichtigung

Kommentare