Baby unterwegs! Herzogin Kate mit Wehen im Krankenhaus

Baby unterwegs! Herzogin Kate mit Wehen im Krankenhaus
+
Markus Rinderspacher führt die SPD im Landtag.

"Fehlendes Problembewusstsein"

Riesen Zoff um Sozialbericht

  • schließen

München – Der Sozialbericht der Staatsregierung sorgt für Ärger im Landtag. Die SPD kritisiert "fehlendes Problembewusstsein" von Ministerin Müller.

SPD-Fraktionschef Markus Rinderspacher kritisierte am Dienstag Zeitpunkt und Art, aber auch den Ton der Veröffentlichung. Sozialministerin Emilia Müller (CSU) hatte den Bericht am Freitag nicht mit einer Pressekonferenz, sondern nur per Mitteilung publik gemacht.

Rinderspacher reagierte mit Unverständnis: „Eigentlich sollte dieser Bericht ein Hochamt für die bayerische Sozialministerin sein.“ Stattdessen habe Müller ohne Vorwarnung einen Brückentag ausgewählt, um eine „Jubelarie“ abzusetzen. Es sei zwar richtig, dass die bayerischen Armutszahlen vergleichsweise gut sind, sagte der SPD-Mann. „Aber ich erwarte von der Sozialministerin, dass sie wenigstens ein Problembewusstsein anklingen lässt.

Emilia Müller betonte auf Anfrage, die Veröffentlichung des Berichts sei „der Beginn und nicht das Ende eines Diskussionsprozesses“. Sie bot an, ihn im Sozialausschuss des Landtags vorzustellen und zu diskutieren. Den Vorwurf, ihre Darstellung sei zu positiv, wies sie zurück. Bayern habe in vielen Feldern nun einmal eine Spitzenposition. Auf den 245 Seiten würden aber „selbstverständlich auch die bestehenden Problemfelder behandelt.“  

mik

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundeswehr soll neue Waffen bekommen
Hubschrauber, Transportflugzeuge, Drohnen und Raketenwerfer - Das Verteidigungsministerium will mit neuen Bestellungen die Ausrüstungsmängel bei der Truppe lindern. …
Bundeswehr soll neue Waffen bekommen
Ude nach der Wahl von Nahles: Erneuerung der SPD bleibt eine leere Formel
Die SPD bekam auf ihrem Parteitag am Sonntag eine neue Chefin. Andrea Nahles setzte sich gegen Simone Lange durch - wenn auch mit einem blauen Auge. Alle Infos im …
Ude nach der Wahl von Nahles: Erneuerung der SPD bleibt eine leere Formel
Berufungsverfahren über Karadzic startet vor UN-Tribunal
Den Haag (dpa) - Der Prozess um den Völkermord in Srebrenica gegen den Ex-Serbenführer Radovan Karadzic (72) geht in die letzte Runde.
Berufungsverfahren über Karadzic startet vor UN-Tribunal
Linke hofft auf Kursschwenk der SPD
SPD-Vorsitzende ist Andrea Nahles jetzt - auch wenn ihr ein Drittel des Parteitags in Wiesbaden die Zustimmung versagte. Nun richten sich große Hoffnungen auf sie, …
Linke hofft auf Kursschwenk der SPD

Kommentare