+
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält eine Wiederaufnahme der Bauarbeiten beim Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 am Montag für unwahrscheinlich.

Stuttgart 21: Kretschmann pocht auf Baustopp

Stuttgart - Im Streit um Stuttgart 21 Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält gegen Bahnchef Rüdiger Grube. Er dringt auf einen Baustopp.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält eine Wiederaufnahme der Bauarbeiten beim Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 am Montag für unwahrscheinlich. “Ich nehme nicht an, dass jetzt Knall auf Fall irgendjemand vorprescht“, sagte Kretschmann am Dienstag in Stuttgart. Auch Bahnchef Rüdiger Grube könne kein Interesse daran haben, dass es sofort wieder massive Proteste gegen das Milliardenprojekt gebe. Kretschmann kündigte an, er werde bei einem Treffen mit Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) am Freitag in Berlin auf einen Baustopp bei Stuttgart 21 zumindest bis zum Stresstest für den Tiefbahnhof dringen.

Stuttgart 21: Argumente Pro und Contra

Stuttgart 21: Argumente Pro und Contra

Er werde Ramsauer daran erinnern, dass sich alle Seiten auf die Schlichtung zu Stuttgart 21 eingelassen haben, zu der diese Untersuchung gehört. “Es macht keinen Sinn, bevor die Ergebnisse des Stresstests klar sind und die Konsequenzen, weiterzubauen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausländischen Studenten droht bei Online-Semester Ausweisung
Wegen der Coronavirus-Pandemie kündigen US-Hochschulen wie die Elite-Uni Harvard an, im Wintersemester Vorlesungen nur online anzubieten. Schlechte Nachrichten sind das …
Ausländischen Studenten droht bei Online-Semester Ausweisung
Kramp-Karrenbauer will verbindliche Frauenquote in CDU
Parteiämter und öffentliche Mandate der CDU sollen in gleichen Teilen an Männer wie Frauen gehen - und zwar bereits in den nächsten drei Jahren. So sähe es zumindest …
Kramp-Karrenbauer will verbindliche Frauenquote in CDU
„Wie ein 3-Jähriger“: Nichte lässt kein gutes Haar an Donald Trump
Das Enthüllungsbuch von Mary Trump soll schon am 14. Juli erscheinen - zwei Wochen früher als geplant. Inzwischen lässt der Verlag erste Einblicke in das Buch über …
„Wie ein 3-Jähriger“: Nichte lässt kein gutes Haar an Donald Trump
Hongkong-Gesetz gilt seit einer Woche - Regierungschefin kündigt „rigorose Umsetzung“ und „ernsthafte Konsequenzen“ an
Hongkong wird immer mehr zu einem Brennpunkt der internationalen Beziehung. Das umstrittene Sicherheitsgesetz gilt dort mittlerweile - und die Regierungschefin macht nun …
Hongkong-Gesetz gilt seit einer Woche - Regierungschefin kündigt „rigorose Umsetzung“ und „ernsthafte Konsequenzen“ an

Kommentare