+
Wurde offenbar bei einem US-Drohnenangriff in Pakistan getötet: Taliban-Vizechef Wali ur Rehman.

Laut Geheimdienst-Angaben

Taliban-Vizechef bei US-Drohnenangriff getötet

Islamabad - Bei einem US-Drohnenangriff im pakistanischen Grenzgebiet zu Afghanistan ist nach Angaben aus Geheimdienstkreisen der Vizechef der pakistanischen Taliban (TTP) getötet worden.

Wali ur Rehman sei unter den sechs Extremisten, die bei dem Raketenbeschuss am Mittwoch im Stammesgebiet Nord-Waziristan ums Leben gekommen seien, sagte ein pakistanischer Geheimdienstmitarbeiter, der anonym bleiben wollte.

Rehman war der Stellvertreter von Hakimullah Mehsud, der die Tehrik-e-Taliban Pakistan kommandiert, und führte die TTP-Operationen in der Extremistenhochburg Süd-Waziristan. Auf Rehman hatten die USA ein Kopfgeld von fünf Millionen US-Dollar ausgesetzt.

Terrorlager in Pakistan

Terrorlager in Pakistan

Angaben über getötete Taliban- oder Al-Kaida-Anführer haben sich in der Vergangenheit mehrfach als falsch herausgestellt. Die TTP äußerte sich zunächst nicht. Die pakistanische Regierung verurteilte den amerikanischen Drohnenangriff erneut als kontraproduktiv und als Verstoß gegen internationales Recht.

Pakistan protestiert seit langem gegen den Einsatz von US-Kampfdrohnen im Grenzgebiet zu Afghanistan. Die USA ignorieren das. US-Präsident Barack Obama hat vergangene Woche angekündigt, den umstrittenen Einsatz bewaffneter Drohnen gegen mutmaßliche Terroristen strenger zu regeln. Der Einsatz soll aber weiterhin möglich sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stichwahl in Bayern: Behörde unterläuft Briefwahl-Panne - glauben Sie dem Merkblatt nicht
Der erste Urnengang bei der Kommunalwahl in Bayern machte in Teilen des Freistaats Stichwahlen nötig. Alle Infos zur Wahl 2020 im Live-Ticker.
Stichwahl in Bayern: Behörde unterläuft Briefwahl-Panne - glauben Sie dem Merkblatt nicht
Bundeswehr fliegt an erkrankte Italiener nach Deutschland
In Norditalien fehlt es an Intensivbetten und Beatmungsgeräten. Hier will Deutschland helfen. Doch auch die Bundeswehr kann mit ihrem Airbus nur sechs beatmete Patienten …
Bundeswehr fliegt an erkrankte Italiener nach Deutschland
Markus Lanz: Corona-Experte erklärt Ausweg aus dem Shutdown - „Das Szenario will ich nicht erleben“ 
Die Infektionskurve abflachen - und gleich zurück in die Normalität? Ein Virologe erklärte bei ZDF-Talker Markus Lanz, wie eine nächste Phase im Kampf gegen Corona …
Markus Lanz: Corona-Experte erklärt Ausweg aus dem Shutdown - „Das Szenario will ich nicht erleben“ 
Corona-Krise: Merkel sendet Podcast aus Quarantäne - und spricht über Shutdown
Die Corona-Pandemie bringt auch das öffentliche Leben in Deutschland derzeit fast zum Stillstand. Nun meldet sich Merkel aus der Quarantäne.
Corona-Krise: Merkel sendet Podcast aus Quarantäne - und spricht über Shutdown

Kommentare