Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 

Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 
+
Eine Katze steht am Fenster. Die Brüsseler haben am Wochenende hunderte Katzenbilder getwittert.

Hashtag #BrusselsLockdown

Brüsseler verschicken Katzenbilder gegen Terrorangst

  • schließen

Brüssel - Die Brüsseler Behörden haben am Wochenende gefordert: Verbreitet bitte keine Details unserer Razzien in den sozialen Medien. Die User twitterten stattdessen Katzenbilder.

Auf Twitter hat sich etwas Einmaliges abgespielt: Die Menschen in Brüssel haben unter dem Hashtag #BrusselsLockdown hunderte Katzenfotos gesendet. Sie hielten sich brav an die Forderung der Polizei, keine Einzelheiten der Anti-Terror-Aktionen in der belgischen Hauptstadt zu verraten.

Die Polizei hatte bei den Razzien 16 Menschen festgenommen, unter ihnen sei jedoch nicht der verdächtige Attentäter der Terroranschläge in Paris gewesen sein.

Lesen Sie alle Entwicklungen zum Terroralarm in Brüssel, dem Terror in Paris und der Terrorwarnung in Hannover in unserem Live-Ticker

Die meisten #BrusselsLockdown-Tweets sind nicht irgendwelche Katzenbilder. Sie sollen aufheitern und der Stimmung in Brüssel ein bisschen den Schrecken nehmen. Sicher gibt es User, die über die teils vermummten Katzen nicht lachen können.

Viele der Tweets transportieren die Botschaft: Wir sind relaxt. Wir lassen uns von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nicht einschüchtern. Wir sind eine Gemeinschaft und passen auf uns auf.

Die Polizei bedankte sich bei den Bürgern für ihre Zusammenarbeit - mit Cat Content.

Die Aktion #BrusselsLockdown zeigt: Catcontent macht die Internetwelt ein kleines bisschen besser.

Video: Katzenbilder gegen den Terror

sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Syrische Weißhelme über Israel gerettet
Die syrische Hilfsorganisation Weißhelme hat im Bürgerkrieg mehr als 100.000 Menschen gerettet. Jetzt waren ihre Mitarbeiter selbst auf Hilfe angewiesen. Nach ihrer …
Syrische Weißhelme über Israel gerettet
Israel rettet 800 syrische Weißhelme und ihre Familien - Deutschland nimmt 50 auf
Die israelische Armee hat 800 syrische Weißhelme und deren Angehörige aus dem Süden Syriens in Sicherheit gebracht.  Nach ihrer dramatischen Evakuierung will auch …
Israel rettet 800 syrische Weißhelme und ihre Familien - Deutschland nimmt 50 auf
Union setzt Asylstreit mit weniger Wut fort
Die CSU geht aus dem jüngsten Streit um die Asylpolitik leicht gerupft hervor. Deshalb demonstriert sie jetzt Geschlossenheit. Doch die Meinungsverschiedenheiten in der …
Union setzt Asylstreit mit weniger Wut fort
Unterwegs zu Trump: So will die EU den Handelskrieg noch abwenden
Beim Krisentreffen mit US-Präsident Donald Trump in der kommenden Woche will die EU-Kommission auf die Vermeidung einer weiteren Eskalation des Handelskonflikts mit …
Unterwegs zu Trump: So will die EU den Handelskrieg noch abwenden

Kommentare