Video-Assistent: Mega-Panne beim Bundesliga-Auftakt

Video-Assistent: Mega-Panne beim Bundesliga-Auftakt
+
Polizisten im März bei einem Anti-Terror-Einsatz in Malis Hauptstadt Bamako. Foto: Alex Duval Smith / Archiv

Terroranschlag auf Luxushotel in Mali

Bamako (dpa) - Eine Gruppe Bewaffneter hat ein Luxushotel in der Hauptstadt Malis angegriffen und sich dort mit Geiseln verschanzt.

Die Angreifer hätten Autos mit diplomatischen Kennzeichen benutzt, um Zugang zum Radisson Hotel in Bamako zu erhalten, sagte ein Mitglied des Hotel-Sicherheitsteams der Deutschen Presse-Agentur. Der Angriff deutete auf einen Terroranschlag hin.

Die Angreifer zogen sich demnach in ein oberes Stockwerk zurück und hielten zahlreiche Geiseln. Es waren Schüsse zu hören. Sicherheitskräfte riegelten das Hotel weiträumig ab. Das Radisson hat Berichten zufolge 170 Zimmer. Es ist bei Diplomaten beliebt und zum Beispiel auch das Hotel für Mitarbeiter der Air France.

In Mali hatten Islamisten und separatistische Tuareg große Gebiete erobert, bevor sie mit Hilfe französischer Truppen wieder zurückgedrängt worden waren. Derzeit läuft ein internationaler Einsatz zur Ausbildung der malischen Streitkräfte, an dem auch die Bundeswehr beteiligt ist.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Terror-Zelle zerschlagen? Spanische Ermittler uneins
Unstimmigkeiten bei den Ermittlungen in Spanien: Laut Regierung ist die Terrorzelle zerschlagen. In Katalonien sieht man das anders. Der Hauptverdächtige war am Samstag …
Terror-Zelle zerschlagen? Spanische Ermittler uneins
Bannons Rückkehr zum Kampf mittels Breitbart News
Das ultrarechte Nachrichten-Portal Breitbart News, das 2007 von Andrew Breitbart in den USA gegründet wurde, hat sich zu einer der einflussreichsten rechtspopulistischen …
Bannons Rückkehr zum Kampf mittels Breitbart News
Türkei lässt Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli festnehmen
Bereits 2010 gab es in Deutschland eine Solidaritätskampagne für die Freilassung des türkischstämmigen Schriftstellers Akhanli. Nun wurde der Kölner erneut festgenommen …
Türkei lässt Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli festnehmen
CDU-Präsidium: SPD schürt Ressentiments gegen USA 
Das CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) vorgeworfen, im Bundestagswahlkampf „billige …
CDU-Präsidium: SPD schürt Ressentiments gegen USA 

Kommentare