1 von 11
Die Spuren des internationalen Terrorismus weisen seit Jahren auch nach Pakistan.
2 von 11
Im unwegsamen Grenzgebiet zu Afghanistan gibt es nach Erkenntnissen der Geheimdienste zahlreiche Ausbildungslager für islamistische Kämpfer.
3 von 11
Die meisten werden in der halbautonomen Stammesregion Waziristan vermutet (siehe Karte).
4 von 11
Auch hunderte Islamisten aus westlichen Ländern wurden in dem bergigen Gebiet ausgebildet.
5 von 11
Entlang der Grenzregion sollen sich zudem hochrangige Mitglieder des Terrornetzwerks Al-Kaida, darunter Osama bin Laden, bewegen.
6 von 11
In den mobilen Camps lernen die “Terror-Lehrlinge“ den Umgang mit leichten Waffen,...
7 von 11
...aber auch mit Maschinengewehren und Panzerfäusten.
8 von 11
Auch das Herstellen von Sprengstoff ist Teil der Ausbildung.

Terrorlager in Pakistan

Islamabad - Terrorlager in Pakistan

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2
In seltener Einigkeit lehnen sowohl US-Präsident Trump als auch die Demokraten und die Republikaner im Kongress Nord Stream 2 ab. Aus Deutschland kommt heftige Kritik. …
US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2
Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar
Die brutale Gewalt gegen die Rohingya in Myanmar schockte die Welt. Nun muss sich das Land vor dem höchsten UN-Gericht verantworten. Friedensnobelpreisträgerin Aung San …
Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar
Deutschland etwas besser, aber "mäßig" im Klima-Ranking
International gibt Deutschland gern den Vorreiter beim Klimaschutz. Umweltverbände sehen das etwas anders. Beim UN-Gipfel in Madrid nutzt Greta Thunberg ihre Prominenz, …
Deutschland etwas besser, aber "mäßig" im Klima-Ranking
Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt
Im Élyséepalast gibt es nach fast acht Stunden Gipfel-Debatten über einen Frieden in der Ostukraine überwiegend zufriedene Gesichter. Kremlchef Putin spricht von einer …
Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt