1 von 11
Die Spuren des internationalen Terrorismus weisen seit Jahren auch nach Pakistan.
2 von 11
Im unwegsamen Grenzgebiet zu Afghanistan gibt es nach Erkenntnissen der Geheimdienste zahlreiche Ausbildungslager für islamistische Kämpfer.
3 von 11
Die meisten werden in der halbautonomen Stammesregion Waziristan vermutet (siehe Karte).
4 von 11
Auch hunderte Islamisten aus westlichen Ländern wurden in dem bergigen Gebiet ausgebildet.
5 von 11
Entlang der Grenzregion sollen sich zudem hochrangige Mitglieder des Terrornetzwerks Al-Kaida, darunter Osama bin Laden, bewegen.
6 von 11
In den mobilen Camps lernen die “Terror-Lehrlinge“ den Umgang mit leichten Waffen,...
7 von 11
...aber auch mit Maschinengewehren und Panzerfäusten.
8 von 11
Auch das Herstellen von Sprengstoff ist Teil der Ausbildung.

Terrorlager in Pakistan

Islamabad - Terrorlager in Pakistan

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Trumps düstere Botschaft zum Unabhängigkeitstag
Es gibt einen Feind im Innern: Dieses Bild zeichnet US-Präsident Trump zum Unabhängigkeitstag. Ungeachtet der Corona-Pandemie zieht Trump vier Monate vor der Wahl ein …
Trumps düstere Botschaft zum Unabhängigkeitstag
China droht Großbritannien wegen Hongkong-Einmischung
Aus Protest gegen das neue Sicherheitsgesetz stellt die ehemalige Kolonialmacht Großbritannien Millionen ehemaliger Untertanen in Hongkong die Einbürgerung in Aussicht. …
China droht Großbritannien wegen Hongkong-Einmischung
Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong
Das neue Sicherheitsgesetz gibt Chinas berüchtigter Staatssicherheit freie Hand in Hongkong. Die Empörung ist groß. Die Ex-Kolonialmacht Großbritannien bietet Millionen …
Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong
Putin würdigt Verdienste der Sowjets bei Befreiung Europas
Mit einer riesigen Waffenschau feiert Russland den Sieg über Hitler-Deutschland vor 75 Jahren. Und das trotz der Corona-Pandemie. Vom Kremlchef Putin gab es einmal mehr …
Putin würdigt Verdienste der Sowjets bei Befreiung Europas