+
Der Einsatz fand unter anderem in Surrey Hills statt.

Bombenattentat in Flugzeug?

Terrorverdacht: Australische Polizei durchsucht Vororte von Sydney

Sydney - Die australische Polizei hat wegen Terrorverdachts mehrere Vororte in Sydney durchsucht. Ziel war eine Terror-Zelle, die ein Bombenattentat in einem Flugzeug geplant haben soll.

Bei den Razzien in Lakemba, Surry Hills, Wiley Park and Punchbowl seien vier Verdächtige festgenommen worden, teilten die Bundespolizei und die Anti-Terror-Einheit des Bundesstaates New South Wales am Samstagabend (Ortszeit) gemeinsam mit. Die Durchsuchungen hielten den Angaben nach zu diesem Zeitpunkt noch an. Nähere Informationen wurden nicht bekannt.

Nach Angaben der Zeitung „Sydney Morning Herald“ richten sich die Razzien gegen eine Terror-Zelle, die ein Bombenattentat in einem Flugzeug geplant haben soll.

Premierminister Malcom Turnbull erklärte, die Aktionen der Polizei sollten Pläne für Terrorattacken in Australien stören und verhindern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

264 Millionen Kinder und Jugendliche gehen nicht zur Schule
Zu den Zielen der UN gehört auch "Bildung für alle". Tatsächlich ist der Schulbesuch für Millionen Kinder aber weiter nur ein Traum.
264 Millionen Kinder und Jugendliche gehen nicht zur Schule
Bundestag konstituiert sich - Schon droht Ärger mit der AfD
Das höchste Staatsamt blieb Wolfgang Schäuble verwehrt, den zweithöchsten Posten soll er ab Dienstag bekleiden. Als Präsident des Bundestages muss er auch die AfD auf …
Bundestag konstituiert sich - Schon droht Ärger mit der AfD
Gabriel: Schäuble trägt Verantwortung für den „Scherbenhaufen“ Europa
Vor der Wahl von Wolfgang Schäuble (CDU) zum Bundestagspräsidenten übt Außenminister Sigmar Gabriel scharfe Kritik am scheidenden Kabinettskollegen.
Gabriel: Schäuble trägt Verantwortung für den „Scherbenhaufen“ Europa
Chinas Kommunisten heben Xi Jinping auf eine Stufe mit Mao Tsetung
Mao Tsetung gründete das kommunistische China, Deng Xiaoping brachte es zu Wohlstand. Xi Jinping träumt vom Aufstieg Chinas zur Weltmacht. Mit dem Abschluss des 19. …
Chinas Kommunisten heben Xi Jinping auf eine Stufe mit Mao Tsetung

Kommentare