1 von 14
„Wir können die Dinge zum Guten wenden - das ist die Botschaft des Mauerfalls.“ (Kanzlerin Angela Merkel am Sonntag in ihrer Rede bei der zentralen Gedenkveranstaltung zum 25. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin.)
2 von 14
„Träume können wahr werden. Nichts muss so bleiben wie es ist.“ (Kanzlerin Angela Merkel am Sonntag in ihrer Rede bei der zentralen Gedenkveranstaltung zum 25. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin.)
3 von 14
„Bevor wir auf den Straßen getanzt und „Wahnsinn“ gebrüllt haben, waren wir eingehüllt in unsere Ängste.“(Bundespräsident Joachim Gauck am Sonntag bei einer NDR-Matinee in Schwerin zum 25. Jahrestag des Mauerfalls.)
4 von 14
„Es braucht Mut, Freiheit zu erkämpfen, und es braucht Mut, Freiheit zu nutzen.“(Merkel am Samstagabend in der Neuen Nationalgalerie in Berlin).
5 von 14
„An diesem schicksalhaften Tag vor 25 Jahren veränderte der Fall einer Mauer die Welt für immer.“(Der neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Sonntag.)
6 von 14
„Wir brauchen Brücken, keine Mauern.“(Papst Franziskus am Sonntag beim traditionellen Angelus-Gebet auf dem Petersplatz in Rom.)
7 von 14
„Wir verneigen uns vor den Opfern der Mauer und vor den vielen Menschen, die als Opfer der kommunistischen Gewaltherrschaft in der DDR und allen Ländern des Ostblocks unermessliches Leid erfahren mussten.“(Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) am Sonntag bei der zentralen Gedenkfeier zum 25. Jahrestag des Mauerfalls in der Berliner Mauer-Gedenkstätte an der Bernauer Straße.)
8 von 14
„Wenn ich mir das heute anschaue, dann haben wir das doch ganz gut geschafft und sind ein glückliches Volk.“(Berlins ehemaliger Regierender Bürgermeister Walter Momper (SPD) am Samstag auf einem Parteitag der Berliner SPD.)

"Träume können wahr werden"

Bewegende Zitate zum Mauerfall-Jubiläum

Berlin - Eine Auswahl von Zitaten, die Politiker und andere Prominente anlässlich des Mauerfall-Jubiläums getätigt haben.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana
Tausende Menschen aus Mittelamerika sind im Norden Mexikos gestrandet und warten dort auf eine Möglichkeit, Asyl in den USA zu beantragen. US-Präsident Trump will sie …
Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana
Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich
Aus Protest gegen geplante Steuererhöhungen gehen in Frankreich Zehntausende auf die Straßen und blockieren den Verkehr. Doch die Warnwesten, die viele Demonstranten …
Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich
Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor
Sie haben Elend und Gewalt hinter sich gelassen und wollen ihren "Amerikanischen Traum" leben. Doch US-Präsident Trump will die Mittelamerikaner auf keinen Fall ins Land …
Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor
Berichte: Minister wollen Brexit-Nachverhandlung erzwingen
Das Ringen um das Brexit-Abkommen in Großbritannien ist noch lange nicht beendet. Premierministerin Theresa May muss mit Revolten im Kabinett und in ihrer Fraktion …
Berichte: Minister wollen Brexit-Nachverhandlung erzwingen