+
Einige NH90 leiden unter "Triebwerk-Stagnation". Foto: Peter Steffen/Archiv

Häufiger Triebwerksproblem beim NH90 als bekannt

Berlin (dpa) - Beim Militärhubschrauber NH90 sind noch häufiger Triebwerksprobleme aufgetreten als bisher bekannt. Das geht aus einem Brief der Staatssekretärin im Bundesverteidigungsministerium (BMVg), Katrin Suder, an den Haushaltsausschuss des Bundestages hervor.

In dem Schreiben heißt es: "Die Firma Airbus Helicopters informierte das BMVg über weitere Fälle von Triebwerk-Stagnation". International seien insgesamt 19 solcher Vorfälle bekannt, darunter fünf bei der Bundeswehr.

Bei zwei deutschen Transporthubschraubern fiel das Problem im Flugbetrieb auf. Die anderen drei Fälle wurden laut Ministerium "im Rahmen einer routinemäßigen Wartung" entdeckt.

Das Verteidigungsministerium hatte den Routineflugbetrieb für die NH90 wegen der bekannten Probleme am 6. Februar dieses Jahres gestoppt. Zwei Wochen später wurde der Flugbetrieb wieder aufgenommen. Der Haushaltsausschuss des Bundestages entscheidet an diesem Mittwoch über die neue Hubschrauber-Rahmenvereinbarung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Energieminister gegen Ausstieg aus Pariser Klimavertrag
Washington - Der US-Energieminister Rick Perry hat sich gegen einen Ausstieg seines Landes aus dem Pariser Klimaschutzabkommen ausgesprochen.
US-Energieminister gegen Ausstieg aus Pariser Klimavertrag
Mauer zu Mexiko: Darum muss Trump von seinem Plan abweichen
Washington - Es ist eines von Donald Trumps zentralen Wahlkampfversprechen: Die Grenze zu Mexiko soll mit einer Mauer gesichert werden. Aber es gibt einen Haken. 
Mauer zu Mexiko: Darum muss Trump von seinem Plan abweichen
Hollande ruft zur Mobilisierung gegen Le Pen auf
Alle Umfragen sehen die Rechtspopulistin Marine Le Pen klar hinter Emmanuel Macron, wenn es am 7. Mai in die Stichwahl geht. Doch Staatschef Hollande warnt: Noch ist …
Hollande ruft zur Mobilisierung gegen Le Pen auf
Türkische Jets greifen Kurden in Syrien und im Irak an
Die Kurden-Miliz YPG kontrolliert im Norden Syriens große Gebiete. Die Türkei sieht in der bewaffneten Gruppe einen PKK-Ableger und bekämpft sie. Dabei ist die YPG ein …
Türkische Jets greifen Kurden in Syrien und im Irak an

Kommentare