Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt fast kein Zug mehr

Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt fast kein Zug mehr
+
US-Präsident Donald Trump (re.) und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un.

Begegnung in Singapur

Trump: Termin für Gipfel mit Kim Jong Un steht fest 

Das Gipfeltreffen zwischen Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un soll nach Darstellung des US-Präsidenten am 12. Juni in Singapur stattfinden.

Washington - Das schrieb Trump am Donnerstag auf Twitter.  Bei dem historischen Gipfel soll es um das nordkoreanische Atom- und Raketenprogramm gehen.

Trump hatte Stunden zuvor gemeinsam mit Vizepräsident Mike Pence drei US-Bürger in Empfang genommen, die in Nordkorea inhaftiert waren. Sie waren zusammen mit Außenminister Mike Pompeo, der in Nordkorea mit Kim an den Vorbereitungen des Gipfeltreffens gearbeitet hatte, ausgereist.

Der Gipfel der beiden Politiker gilt als historisch. Noch nie hat sich ein amtierender US-Präsident mit der Führung des kommunistischen Nordkoreas getroffen. 2009 war Ex-Präsident Bill Clinton im Auftrag der Regierung von US-Präsident Barack Obama nach Pjöngjang gereist.

dpa/AFP

Lesen Sie auchJapan und China gehen aufeinander zu: Inselstreit soll enden 

Auch interessant: Vor Treffen mit Trump: Kim und Xi üben Schulterschluss

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen Merz‘ AfD-Versprechen: ARD-Journalist warnt Kramp-Karrenbauer
Die CDU scheint gespalten. Kramp-Karrenbauer wurde mit nur wenigen Stimmen Vorsprung vor Friedrich Merz zur Parteivorsitzenden gewählt. Das setzt sie unter Zugzwang, …
Wegen Merz‘ AfD-Versprechen: ARD-Journalist warnt Kramp-Karrenbauer
Was war da los? Melania Trump vergießt bei offiziellem Termin Tränen
Donald Trump wechselt schon wieder seinen Stabschef im Weißen Haus. Auch an Deutschlands Adresse sendet er eine Nachricht. Alle Entwicklungen im News-Ticker.
Was war da los? Melania Trump vergießt bei offiziellem Termin Tränen
"Ich bekomme keine Luft" waren Khashoggis letzte Worte
Im Fall Khashoggi steht der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman unter Verdacht, den Mord befohlen zu haben. Nun sollen zwei hochrangige Beamte für die Tat büßen. Der …
"Ich bekomme keine Luft" waren Khashoggis letzte Worte
Nobelpreisträger nehmen Auszeichnungen entgegen
Zwei Monate nach der Bekanntgabe können die Gewinner der Nobelpreise am Montag ihre Auszeichnungen entgegennehmen. Der Friedensnobelpreis an Denis Mukwege und Nadia …
Nobelpreisträger nehmen Auszeichnungen entgegen

Kommentare