Milos Zeman fordert den Rücktritt des Regierungschef und des Finanzministers.
+
Milos Zeman fordert den Rücktritt des Regierungschef und des Finanzministers.

Ist das die Lösung für die Regierungskrise?

Tschechischer Präsident will Rücktritt des Regierungschefs

Prag - Tschechiens Präsident Zeman hat einen Vorschlag zur Lösung der Regierungskrise präsentiert: Zwei wichtige Politiker sollen zurücktreten.

Der tschechische Präsident Milos Zeman hat einen eigenen Vorschlag zur Lösung der aktuellen Regierungskrise präsentiert. Seiner Ansicht sollten sowohl der sozialdemokratische Regierungschef Bohuslav Sobotka als auch der liberal-populistische Finanzminister Andrej Babis zurücktreten und durch Parteikollegen ersetzt werden. „Wenn diese beiden Streithähne endlich gehen und ihre Streitigkeiten damit beendet sind, dann kann diese Regierung bis zum Ende durchhalten“, sagte der 72-Jährige der Agentur CTK zufolge am Donnerstag vor Beginn einer sechstägigen China-Reise.

Zeman lenke nur ab, entgegnete Ministerpräsident Sobotka am Rande eines Besuchs in Luxemburg. Der Präsident solle endlich seinen Pflichten nachkommen und Babis wie von ihm gefordert entlassen. Andernfalls drohte er mit einer Klage vor dem Verfassungsgericht.

Der Sozialdemokrat wirft dem Milliardär Babis vor, als Unternehmer Steuern vermieden zu haben und seine Medienfirmen für den politischen Kampf einzusetzen. Am Mittwochabend hatten bis zu 30 000 Menschen in Prag gegen den Finanzminister demonstriert.

Unterdessen warnte der tschechische P.E.N.-Club vor einer Verrohung der politischen Kultur im Land. Die Staatsvertreter sollten mehr auf das Niveau ihrer Äußerungen achten, forderten Schriftsteller wie Ivan Klima, Jirina Siklova und Ivan Binar in einer Erklärung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kalbitz lässt Fraktionsvorsitz ruhen - bei vollen Bezügen
Potsdam (dpa) - Obwohl der Landtagsabgeordnete Andreas Kalbitz seinen Vorsitz in der AfD-Fraktion seit dem 4. August ruhen lässt, erhält er in diesem Monat seine vollen …
Kalbitz lässt Fraktionsvorsitz ruhen - bei vollen Bezügen
Bundesländer verschärfen Corona-Regeln
Wegen steigender Infektionszahlen ist die Zeit der Lockerungen für viele Landesregierungen vorbei. Einige Länder beschlossen heute strengere Regeln. Wer sich nicht daran …
Bundesländer verschärfen Corona-Regeln
OB-Wahl 2020 in Münster: Diese Kandidaten treten bei der Kommunalwahl an
Unter den Kandidaten der OB-Wahl in Münster befinden sich der Amtsinhaber und auch mehrere bekannte Herausforderer. Wir stellen sie Ihnen vor.
OB-Wahl 2020 in Münster: Diese Kandidaten treten bei der Kommunalwahl an
Mord an Georgier: Maas droht Moskau mit weiteren Reaktionen
Der Mord an einem Georgier in Berlin stürzte die deutsch-russischen Beziehungen noch tiefer in die Krise. Beide Seiten werfen sich zudem gegenseitig Hacker-Angriffe vor. …
Mord an Georgier: Maas droht Moskau mit weiteren Reaktionen

Kommentare