+
Alexis Tsipras.

Appell an Opposition

Tsipras: Lösung der Finanzkrise so nahe "wie nie zuvor"

Athen - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras rechnet mit einer baldigen Einigung im Schuldenstreit mit den internationalen Geldgebern.

Eine Lösung sei so nahe "wie nie zuvor", sagte Tsipras am Abend im Parlament in Athen. Seine Regierung habe einen umfassenden Vorschlag vorgelegt. Tsipras forderte die Opposition auf, ihm in diesen letzten harten Verhandlungstagen beizustehen. Die Vorschläge der internationalen Gläubiger nannte Tsipras enttäuschend. Sie verlangen etwa Rentenkürzungen und Mehrwertsteuer-Änderungen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkel zur Türkei: Weitere Schritte vorbehalten
Der Konflikt mit der Türkei eskaliert und eskaliert. Die Bundesregierung hat ihren Kurs bereits verschärft. Manchen reicht das nicht. Die Kanzlerin schließt weitere …
Merkel zur Türkei: Weitere Schritte vorbehalten
Kommentar zu Erdogan-Streit: Der lange Arm Ankaras
Das deutsch-türkische Verhältnis ist schwer belastet. Das verbale Getöse von Staatschef Erdogan und die Festnahme des Schriftstellers Dogan Akhanli am Wochenende …
Kommentar zu Erdogan-Streit: Der lange Arm Ankaras
News-Ticker zum Terror in Barcelona: Ermittler verfolgen neue Spur
Nach dem Anschlag in Barcelona ist die Polizei den Verdächtigen auf der Spur. Es gibt Hinweise, dass die Terrorzelle einen noch größeren Anschlag plante. Alle …
News-Ticker zum Terror in Barcelona: Ermittler verfolgen neue Spur
Trump will künftigen Afghanistan-Kurs verkünden
Als Privatmann war Trump klar dafür, dass die USA ihre Truppen aus Afghanistan abziehen. Im Wahlkampf und bisher als Präsident hat er das Thema sichtlich gemieden. Jetzt …
Trump will künftigen Afghanistan-Kurs verkünden

Kommentare