Aftermath of an attempted coup d&#39etat in Turkey
1 von 36
Nach dem Putschversuch in der Türkei sind Zehntausende Menschen bis zum frühen Sonntagmorgen auf die Straße gegangen, um das Scheitern der Umstürzler zu feiern und eine „Wache für die Demokratie“ zu halten.
2 von 36
Nach dem Putschversuch in der Türkei sind Zehntausende Menschen bis zum frühen Sonntagmorgen auf die Straße gegangen, um das Scheitern der Umstürzler zu feiern und eine „Wache für die Demokratie“ zu halten.
Aftermath of an attempted coup d&#39etat in Turkey
3 von 36
Nach dem Putschversuch in der Türkei sind Zehntausende Menschen bis zum frühen Sonntagmorgen auf die Straße gegangen, um das Scheitern der Umstürzler zu feiern und eine „Wache für die Demokratie“ zu halten.
Attempted coup d&#39etat in Turkey
4 von 36
Nach dem Putschversuch in der Türkei sind Zehntausende Menschen bis zum frühen Sonntagmorgen auf die Straße gegangen, um das Scheitern der Umstürzler zu feiern und eine „Wache für die Demokratie“ zu halten.
Aftermath of an attempted coup d&#39etat in Turkey
5 von 36
Nach dem Putschversuch in der Türkei sind Zehntausende Menschen bis zum frühen Sonntagmorgen auf die Straße gegangen, um das Scheitern der Umstürzler zu feiern und eine „Wache für die Demokratie“ zu halten.
6 von 36
Nach dem Putschversuch in der Türkei sind Zehntausende Menschen bis zum frühen Sonntagmorgen auf die Straße gegangen, um das Scheitern der Umstürzler zu feiern und eine „Wache für die Demokratie“ zu halten.
Aftermath of an attempted coup d&#39etat in Turkey
7 von 36
Nach dem Putschversuch in der Türkei sind Zehntausende Menschen bis zum frühen Sonntagmorgen auf die Straße gegangen, um das Scheitern der Umstürzler zu feiern und eine „Wache für die Demokratie“ zu halten.
Attempted Military Coup in Turkey
8 von 36
Nach dem Putschversuch in der Türkei sind Zehntausende Menschen bis zum frühen Sonntagmorgen auf die Straße gegangen, um das Scheitern der Umstürzler zu feiern und eine „Wache für die Demokratie“ zu halten.

Türken feiern Scheitern des Putsches

Istanbul - Nach dem Putschversuch in der Türkei sind Zehntausende Menschen bis zum frühen Sonntagmorgen auf die Straße gegangen, um das Scheitern der Umstürzler zu feiern und eine „Wache für die Demokratie“ zu halten. Die Bürger folgten einem Aufruf der Regierung, öffentliche Plätze nicht möglichen weiteren Putschisten zu überlassen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Regierungskrise in Großbritannien wegen Brexit-Entwurf
Nicht mal einen Tag nach dem angeblichen Brexit-Durchbruch im britischen Kabinett bröckelt die Regierung. Wird sich Premierministerin May noch halten können?
Regierungskrise in Großbritannien wegen Brexit-Entwurf
Gewerkschaft und Klimaschützer streiten um Kohleausstieg
Es wird ernst bei der Arbeit der Kohlekommission. Zentrale Fragen sind noch offen. Die Bergbau-Gewerkschaft schlägt Pflöcke ein - und provoziert damit die …
Gewerkschaft und Klimaschützer streiten um Kohleausstieg
Britisches Kabinett billigt Entwurf für Brexit-Abkommen
Jetzt ist es offiziell: Die EU und die britische Regierung haben den Entwurf eines Brexit-Vertrags. Doch im Parlament steht Theresa May noch ein schwerer Kampf bevor.
Britisches Kabinett billigt Entwurf für Brexit-Abkommen
Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel
Zwischen Israel und der palästinensischen Hamas kommt es zur gefährlichsten Zuspitzung seit dem Gaza-Krieg 2014. Hunderte Raketen fliegen nach Israel, die israelische …
Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel