+
Der designierte Minister Ministerpräsident Binali Yildirim (links) zusammen mit Präsident Recep Tayyip Erdoğan.

Personen aus Erdoğan-Umfeld

Türkischer Ministerpräsident Yildirim wechselt EU-Minister aus

Istanbul - Nach einem Treffen mit Präsident Recep Tayyip Erdogan hat der designierte türkische Ministerpräsident Binali Yildirim sein neues Kabinett vorgestellt.

Wie Yildirim am Dienstag in Ankara mitteilte, wird der bisherige Sprecher der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP, Ömer Celik, Europaminister. Außenminister bleibt demnach Mevlüt Cavusoglu.

Dem neue Kabinett gehören mehrere Personen aus dem Umfeld Erdogans an. Dessen Schwiegersohn Berat Albayrak bekam erneut den Posten des Energieministers zugeteilt. Das Kabinett wird voraussichtlich in den kommenden Tagen vom Parlament bewilligt.

Erdogan hatte Yildirim am vergangenen Sonntag mit der Regierungsbildung beauftragt, nachdem Yildirim zum neuen AKP-Chef gewählt worden war. Yildirim folgt Ahmet Davutoglu nach, der am Sonntag offiziell seinen Rücktritt bekanntgegeben hatte. Dem bisherigen AKP- und Regierungschef wurde vorgeworfen, die Einführung eines Präsidialsystems nicht engagiert genug vorangetrieben zu haben. Yildirim dagegen hatte schon in seiner ersten Rede deutlich gemacht, dass die Einführung eines Präsidialsystems oberste Priorität habe.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Frauen fühlen sich abgestoßen“: CDU-Ministerin schießt im Asylstreit scharf gegen Seehofer und Co.
Innenminister Horst Seehofer sieht sich als Opfer einer Kampagne und keinerlei Schuld bei der Bundespolitik für das CSU-Umfragetief. Tritt er im Falle eines Debakels bei …
„Frauen fühlen sich abgestoßen“: CDU-Ministerin schießt im Asylstreit scharf gegen Seehofer und Co.
Anstrengungen gegen lange Arbeitslosigkeit gefordert
Milliarden sollen fließen, um Menschen aus Hartz IV und langer Arbeitslosigkeit zu holen. Aber auch nach einem Kabinettsbeschluss ist das letzte Wort über die …
Anstrengungen gegen lange Arbeitslosigkeit gefordert
Nach Flüchtlingsdrama mit zwei Toten: Rettungsboot steuert neues Ziel an
Die einzige Überlebende eines Flüchtlingsdramas auf dem Meer und ihre beiden Begleiter werden nun nach Mallorca gebracht. Ein NBA-Star übt schwere Kritik an der …
Nach Flüchtlingsdrama mit zwei Toten: Rettungsboot steuert neues Ziel an
Umfrage zur Landtagswahl 2018 in Bayern: CSU im Sturzflug - Grüne stärker als SPD und AfD
Am 14. Oktober 2018 findet die bayerische Landtagswahl statt. Die aktuellen Umfrageergebnisse und eine darauf basierende Prognose finden Sie hier.
Umfrage zur Landtagswahl 2018 in Bayern: CSU im Sturzflug - Grüne stärker als SPD und AfD

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.