Diplomatie-Ticker

Putin warnt Westen vor „gefährlichen“ Waffenlieferungen - „Terrorstaat“-Vorstoß von Selenskyj

Der Kreml will einen Export von ukrainischem Getreide nur gegen Lockerung der westlichen Sanktionen ermöglichen. Der ukrainische Präsident nennt Russland indes einen „Terrorstaat“. Der News-Ticker.
Putin warnt Westen vor „gefährlichen“ Waffenlieferungen - „Terrorstaat“-Vorstoß von Selenskyj

News-Ticker zur militärischen Lage

„Wenn der Westen wirklich den Sieg der Ukraine will...“: Kiew erneuert Forderung nach modernen Waffen
„Wenn der Westen wirklich den Sieg der Ukraine will...“: Kiew erneuert Forderung nach modernen Waffen
Scholz-Tweet löst Empörung bei CDU aus: „Als wenn das jetzt noch zu erörtern wäre“

Nach Katholikentag

Scholz-Tweet löst Empörung bei CDU aus: „Als wenn das jetzt noch zu erörtern wäre“
Scholz-Tweet löst Empörung bei CDU aus: „Als wenn das jetzt noch zu erörtern wäre“
„Zunehmend fiebrig und instabil“: Ex-Geheimdienstler berichtet von „Chaos“ rund um Putin

„Zunehmend fiebrig und instabil“: Ex-Geheimdienstler berichtet von „Chaos“ rund um Putin

Im „Haifischbecken Kreml“ falle es dem gesundheitlich angeschlagenen russischen Präsidenten schwer, politisch zu führen - das behauptet zumindest Christopher Steele.
„Zunehmend fiebrig und instabil“: Ex-Geheimdienstler berichtet von „Chaos“ rund um Putin
Ukraine-Waffenwünsche: Habeck gesteht „Spannungsverhältnis“ ein - Roth sieht russischen Krieg gegen Kultur

Ukraine-Waffenwünsche: Habeck gesteht „Spannungsverhältnis“ ein - Roth sieht russischen Krieg gegen Kultur

Habeck weist Vorwurf zurück, dass Deutschland zu wenig Waffen in die Ukraine liefert. Indes nähert sich ein Kompromiss im Ringen um das Sondervermögen der Bundeswehr. …
Ukraine-Waffenwünsche: Habeck gesteht „Spannungsverhältnis“ ein - Roth sieht russischen Krieg gegen Kultur
Lawrow droht, Pentagon hadert – Warum der Westen für die Ukraine nun die „Eskalation“ riskieren könnte

Lawrow droht, Pentagon hadert – Warum der Westen für die Ukraine nun die „Eskalation“ riskieren könnte

Die USA denken nun an die Lieferung mächtiger Waffen an die Ukraine – offenbar nach wochenlangem Hadern. Der militärische Nutzen könnte groß sein. Ist die Gefahr es auch?
Lawrow droht, Pentagon hadert – Warum der Westen für die Ukraine nun die „Eskalation“ riskieren könnte

Übersichts-Karte

Putin „wird 2023 weg sein“: Ex-MI6-Chef gibt gewagte Prognose ab - und zeigt Putsch-Alternative auf

Den Ukraine-Krieg beschreibt der Ex-MI6-Chef aus Sicht Russlands als „Fiasko“ und gibt eine gewagte Prognose zu Putins Zukunft ab.
Putin „wird 2023 weg sein“: Ex-MI6-Chef gibt gewagte Prognose ab - und zeigt Putsch-Alternative auf

Türkischer Außenminister bekräftigt Veto zum Nato-Beitritt von Finnland und Schweden

Wegen des Ukraine-Kriegs wollen Schweden und Finnland bald in die Nato - doch die Türkei blockiert den Beitritt. Am Mittwoch treffen sich Vertreter der beiden Länder mit …
Türkischer Außenminister bekräftigt Veto zum Nato-Beitritt von Finnland und Schweden

Entgegenkommen von Putin? Österreichs Kanzler Nehammer schränkt nach Telefonat Zuversicht direkt ein

Nach dem Telefonat mit Kreml-Chef Putin gibt sich Karl Nehammer zuversichtlich und meint ein Entgegenkommen Putins in zwei Punkten gespürt zu haben.
Entgegenkommen von Putin? Österreichs Kanzler Nehammer schränkt nach Telefonat Zuversicht direkt ein

Lawrow will neue rote Linie ziehen – Kremlkritiker erhebt Vorwürfe gegen Westen: „Sehr dumme Haltung“

Russlands Außenminister Lawrow hat den Westen vor der Lieferung bestimmter Waffen gewarnt. Selenskyj unterstellt er mangelnde Verhandlungsbereitschaft. Der News-Ticker.
Lawrow will neue rote Linie ziehen – Kremlkritiker erhebt Vorwürfe gegen Westen: „Sehr dumme Haltung“

Lambrechts nächstes Problem: Nato widerspricht ihrer Staatssekretärin

Um Christine Lambrecht wird es nicht ruhig, denn jetzt sorgt auch ihre Parlamentarische Staatssekretärin für Wirbel. Es geht wieder um Waffenlieferungen an die Ukraine.
Lambrechts nächstes Problem: Nato widerspricht ihrer Staatssekretärin

Münchner Familie erzählt: So schwer ist es, Ukrainern zu helfen - „Schöne, aber auch frustrierende Zeit“

Für sechs Wochen hat eine Münchner Familie eine geflüchtete ukrainische Mutter und ihren sechsjährigen Sohn aufgenommen. Eine „schöne, aber auch frustrierende Zeit“.
Münchner Familie erzählt: So schwer ist es, Ukrainern zu helfen - „Schöne, aber auch frustrierende Zeit“

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen.
„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

Top-Diplomat Putins liefert überraschend klare Erklärung für Abgang: „Arbeiten nicht in Russlands Interesse“

Bis zu seinem Rücktritt war Boris Bondarew Botschaftsrat in Genf. Der russische Diplomat erklärt in einem Interview, weshalb er bei Putins Propaganda ausstieg.
Top-Diplomat Putins liefert überraschend klare Erklärung für Abgang: „Arbeiten nicht in Russlands Interesse“

Höhere Spritpreise wegen Lindners Tank-Entlastung? Habeck schließt Benzin-Paradox nicht aus

In wenigen Tagen ist es so weit: Der Tankrabatt der Bundesregierung greift ab dem 1. Juni. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck warnt diesbezüglich zunächst vor einem …
Höhere Spritpreise wegen Lindners Tank-Entlastung? Habeck schließt Benzin-Paradox nicht aus

Ukrainischer Geheimdienstchef: „Putin hat Krebs“ – Kreml-Chef wird aber wohl noch lange leben

Russlands Präsident Wladimir Putin leide an Krebs, sagt der Chef des ukrainischen Geheimdienstes. Doch woran genau? Darüber wird schon länger spekuliert.
Ukrainischer Geheimdienstchef: „Putin hat Krebs“ – Kreml-Chef wird aber wohl noch lange leben

„Fast niemand zufrieden“: Kreml-Quellen schildern wachsende Wut auf Putin – dennoch kein Putsch in Sicht?

Um Wladimir Putin wird es offenbar immer einsamer. Aus seinem direkten Umfeld werden kritische Stimmen laut - so ist zumindest zu lesen.
„Fast niemand zufrieden“: Kreml-Quellen schildern wachsende Wut auf Putin – dennoch kein Putsch in Sicht?

Ukraine-Krieg: Prorussische Separatisten drohen wohl ausländischen Kämpfern mit der Tötung

Im Ukraine-Konflikt wollen die USA neue moderne Raketen gegen Russland liefern. Moskau hingegen nutzt offenbar 50 Jahre alte Panzer. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Prorussische Separatisten drohen wohl ausländischen Kämpfern mit der Tötung

Ukraine News: Milliardär Soros warnt vor Apokalypse und übt harsche Kritik an Merkel

Starinvestor George Soros hat angesichts des Kriegs in der Ukraine vor einer Katastrophe historischen Ausmaßes gewarnt und den Westen zu einer harten Reaktion …
Ukraine News: Milliardär Soros warnt vor Apokalypse und übt harsche Kritik an Merkel

Bericht deckt auf: Russische Soldaten ziehen für Hungerlöhne in den Ukraine-Krieg

Russische Soldaten im Ukraine-Krieg erhalten für ihren Einsatz zum Teil weniger als 800 Euro im Monat. Das geht aus einem aktuellen Bericht hervor.
Bericht deckt auf: Russische Soldaten ziehen für Hungerlöhne in den Ukraine-Krieg

Kreml legt Vorschlag zur Nahrungsmittel-Krise vor – Kuleba wittert Erpressung im „Kornkrieg“

Der ukrainische Außenminister Kuleba fordert vom Westen einen umfassenden Import-Stopp für russische Güter. Die russische Forderung geht in die genau andere Richtung.
Kreml legt Vorschlag zur Nahrungsmittel-Krise vor – Kuleba wittert Erpressung im „Kornkrieg“

Kornkammer Ukraine im Krieg, Indien stoppt den Export – Lässt sich Weizen ersetzen?

Die Ukraine erwehrt sich der russischen Invasion - mit enormen Auswirkungen auf die Wirtschaft. Das Land gilt als Kornkammer Europas. Ist Weizen für uns überhaupt …
Kornkammer Ukraine im Krieg, Indien stoppt den Export – Lässt sich Weizen ersetzen?