+
Verfügt trotz wachsender Kritik an ihrer Flüchtlingspolitik über großen Rückhalt in ihrer Partei: Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Umfrage:

CDU-Mitglieder stehen hinter Angela Merkel

Berlin - Trotz wachsender Kritik an ihrer Flüchtlingspolitik verfügt Kanzlerin Angela Merkel einer Umfrage zufolge über großen Rückhalt in ihrer Partei.

82 Prozent der CDU-Mitglieder sind mit der Arbeit ihrer Vorsitzenden zufrieden, unzufrieden dagegen nur 18 Prozent, wie die heute veröffentlichte Forsa-Umfrage für das Magazin "stern" ergab.

Dass Merkel zur Bundestagswahl 2017 erneut als gemeinsame Kanzlerkandidatin für CDU und CSU antreten sollte, wünschen sich demnach 81 Prozent der CDU-Mitglieder. 16 Prozent sprechen sich gegen sie aus, 3 Prozent haben dazu keine Meinung. Mit der Arbeit Merkels als Bundeskanzlerin sind sogar 86 Prozent der CDU-Mitglieder zufrieden.

dpa

Umfrage

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook legt US-Kongress mutmaßlich russische Werbung vor
Facebook kooperiert unter zunehmendem öffentlichen Druck stärker mit den US-Ermittlern zum möglichen russischen Einfluss auf die amerikanische Präsidentenwahl. …
Facebook legt US-Kongress mutmaßlich russische Werbung vor
Seehofer verteidigt Strategie der CSU - und seine Unterstützung für Merkel
Seehofer hat sich über die Kritik an seinem Wahlkampf offenbar derart geärgert, dass er schon vor der Wahl sein Vorgehen und die Unterstützung für Merkel rechtfertigt.
Seehofer verteidigt Strategie der CSU - und seine Unterstützung für Merkel
AfD darf angebliches Grünen-Zitat nicht mehr verwenden
Ein Gericht hat der Bielefelder AfD einen Dämpfer verpasst: Sie darf ein angebliches Zitat der Grünen-Spitzenkandidatin Göring-Eckardt nicht mehr verbreiten. …
AfD darf angebliches Grünen-Zitat nicht mehr verwenden
Kreml zu Facebook-Anzeigen für Trump: „Wissen nicht, wie man sowas bucht“
Hat der Kreml im US-Wahlkampf Anzeigen auf Facebook schalten lassen? „Nein“, sagt Moskau. Und nennt eine verblüffende Begründung.
Kreml zu Facebook-Anzeigen für Trump: „Wissen nicht, wie man sowas bucht“

Kommentare