+
Eine aktuelle Umfrage sieht die Hamburger Sozialdemokraten bei 46 Prozent. Für eine absolute Mehrheit reicht es derzeit nicht. Foto: Christian Charisius

Umfrage: Hamburger SPD kann Vorsprung ausbauen

Hamburg (dpa) - Eineinhalb Wochen vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg wächst der Zuspruch für die derzeit alleinregierende SPD von Bürgermeister Olaf Scholz. Für die absolute Mehrheit reicht es laut einer Umfrage aber noch nicht.

Die Infratest-dimap-Befragung im Auftrag der ARD-"Tagesthemen" sieht die Sozialdemokraten bei 46 Prozent. Das seien zwei Punkte mehr als noch in der Vorwoche.

Die CDU verliert erneut und käme auf 18 Prozent (minus 2). Auch die Grünen - Scholz' potenzieller Koalitionspartner - bekommen zwei Punkte weniger und landeten bei 11 Prozent, die Linken behaupten sich bei 9 Prozent. Für eine SPD-Alleinregierung reicht es dennoch nicht, da es nach den Umfrageergebnissen sowohl die FDP als auch die AfD mit je 5,5 Prozent ins Parlament schaffen würden.

Im direkten Vergleich der Spitzenkandidaten liegt Scholz (67 Prozent) nach wie vor weit vor seinem CDU-Herausforderer Dietrich Wersich (11 Prozent). Die Wahl ist am 15. Februar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD stimmt über GroKo-Verhandlungen ab
Bonn (dpa) - Jetzt wird es ernst: Die SPD stimmt am Sonntag bei ihrem Bundesparteitag in Bonn darüber ab, ob sie in Koalitionsverhandlungen mit der Union einsteigt. Die …
SPD stimmt über GroKo-Verhandlungen ab
Papst beendet Lateinamerikareise
Lima (dpa) - Papst Franziskus beendet am Sonntag seine siebentägige Lateinamerika-Reise mit einem öffentlichen Gottesdienst in Perus Hauptstadt Lima.
Papst beendet Lateinamerikareise
Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Nach dem Shutdown in den USA hat der Senat in Washington am Samstag eine Sondersitzung einberufen, um doch noch eine Lösung im Haushaltsstreit zwischen Demokraten und …
Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Der zweite schwere Angriff in Kabul gleich zu Jahresanfang trifft ein großes Hotel. Die Gefechte der Spezialkräfte mit den Angreifern dauern Stunden. Gleichzeitig …
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul

Kommentare