+
Bundespräsident Joachim Gauck will die olympischen Winterspiele in Sotschi 2014 boykottieren

Umfrage

Deutsche befürworten Gaucks Olympia-Boykott

Berlin - Fast zwei Drittel der Bundesbürger unterstützen die Entscheidung von Bundespräsident Joachim Gauck, nicht zu den Olympischen Spielen ins russische Sotschi zu reisen.

Nach einer am Dienstag veröffentlichten Forsa-Umfrage für das Magazin „Stern“, halten 65 Prozent die Absage Gaucks für richtig. 29 Prozent finden, der Präsident habe die falsche Entscheidung getroffen.

Der Bundespräsident hatte seinen Entschluss nicht begründet. Er war jedoch vielfach als Kritik an Verstößen gegen die Menschenrechte in Russland verstanden worden. Generell sind die Deutschen nach der Umfrage mit ihrem seit März 2012 amtierenden Staatsoberhaupt zufrieden (53 Prozent) oder sehr zufrieden (23 Prozent).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutscher Botschafter besucht inhaftierten Deniz Yücel
Wichtiger Tag für zwei der inhaftierten Deutschen in der Türkei: Deniz Yücel erhält Besuch vom deutschen Botschafter. Bei Mesale Tolu steht Haftprüfung an.
Deutscher Botschafter besucht inhaftierten Deniz Yücel
Mutmaßlicher Attentäter von Barcelona erschossen
Die Jagd auf den Hauptattentäter hat vier Tage gedauert. Mit der Erschießung von Younes Abouyaaquoub gilt die Terrorzelle von Barcelona als zerschlagen. Doch die Polizei …
Mutmaßlicher Attentäter von Barcelona erschossen
Trumps Tochter Ivanka schmiss Bannon raus – der will sich rächen
Es ist nach Plan gelaufen. Donald Trumps Tochter Ivanka soll diejenige gewesen sein, die Donald Trumps Strategieberater, Stephen Bannon, aus dem Weißen Haus schmiss. Das …
Trumps Tochter Ivanka schmiss Bannon raus – der will sich rächen
Bekannter Bürgerrechtsanwalt in China vor Gericht gestellt
Kanzlerin Merkel und Außenminister Gabriel hatten sich bei Besuchen in Peking von dem Anwalt über die Menschenrechtslage in China aufklären lassen. Jetzt wird Jiang …
Bekannter Bürgerrechtsanwalt in China vor Gericht gestellt

Kommentare