Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und Kanzlerkandidat, kommt im Licht einer Kamera zur digitalen Pressekonferenz nach dem Impfgipfel der Länder mit der Bundeskanzlerin.
+
Nach der Kanzlerkandidatur von CDU-Chef Armin Laschet büßt die Union in den Umfragen weiter ein.

Grüne gleichauf

Umfrage-Tief: Union büßt mit Kanzlerkandidat Armin Laschet weiter ein

  • Marcel Guboff
    vonMarcel Guboff
    schließen

Umfrage-Schock für die Union: CDU und CSU büßen nach der Kanzlerkandidatur von Armin Laschet weiter ein. Einen Vorsprung auf die Grünen gibt es nicht mehr.

Hamm - Die Kanzlerkandidatur von Armin Laschet*, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen*, scheint der Union mit Blick auf die Bundestagswahl 2021 weiter zu schaden. So ist zumindest eine jüngste Umfrage zu deuten, wie wa.de* schreibt.

Nach der strittigen Entscheidung über die Kanzlerkandidatur zugunsten von Armin Laschet verliert die Union in Umfragen weiter an Zuspruch*. Es ist in dieser von Insa erhobenen Umfrage für Bild der niedrigste verzeichnete Wert. Die Grünen liegen gleichauf. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare