+
Der neue Bundesumweltminister Peter Altmaier hält sich mit Radfahrern fit

Umweltminister Altmaier und seine Diät-Pläne

Berlin - Der neue Bundesumweltminister Peter Altmaier würde gerne etwas abnehmen. Von ein "paar Kilos" ist die Rede. Doch ob er mit seinem Grundsatz in Sachen Essen dabei Erfolg haben wird?

Ein paar Kilos weniger sollten es vielleicht sein, sagte der CDU-Politiker der „Bild am Sonntag“ und fügte an: „Aber ich bin mit mir zufrieden“.

Sein Motto: „Für mich ist entscheidend, dass es gut schmeckt“

Wenn er Lebensmittel kaufe, greife er auch zu Bio-Produkten, sagte Altmaier. Bio sei für ihn aber keine Glaubensfrage. „Für mich ist entscheidend, dass es gut schmeckt.“ Einkaufen gehe er zu Hause im Saarland auf dem Bauernmarkt, sonst aber ganz gewöhnlich in Supermärkten.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: AfD überholt erstmals SPD
Berlin (dpa) - Die rechtspopulistische AfD hat in einer Umfrage erstmals die SPD bundesweit überholt.
Umfrage: AfD überholt erstmals SPD
Neue Wahlumfrage: AfD erstmals stärker als SPD
In einer am Montag veröffentlichten Umfrage verliert die SPD erneut - und landet erstmals hinter der AfD. 
Neue Wahlumfrage: AfD erstmals stärker als SPD
Messerangriff in Hamburger Supermarkt: Lebenslange Haft gefordert
Auf Kunden und Passanten stach ein Asylbewerber im Sommer 2017 in einem Hamburger Supermarkt ein. Jetzt ist er wegen Mordes angeklagt. 
Messerangriff in Hamburger Supermarkt: Lebenslange Haft gefordert
Nach Schulmassaker: Trump will bessere Kontrollen beim Waffenerwerb
17 Menschen mussten sterben, weil an einer Schule in Florida ein ehemaliger Schüler mit einer Waffe um sich feuerte. Präsident Trump will jetzt offenbar mit einem …
Nach Schulmassaker: Trump will bessere Kontrollen beim Waffenerwerb

Kommentare