Biden Kiew
1 von 7
US-Vizepräsident Joe Biden ist zu Besuch in Kiew, er spricht mit der ukrainischen Führung. In den Gesprächen geht es um mögliche Hilfen für die krisengeschüttelte Ex-Sowjetrepublik.
Biden Kiew
2 von 7
US-Vizepräsident Joe Biden ist zu Besuch in Kiew, er spricht mit der ukrainischen Führung. In den Gesprächen geht es um mögliche Hilfen für die krisengeschüttelte Ex-Sowjetrepublik.
Biden Kiew
3 von 7
US-Vizepräsident Joe Biden ist zu Besuch in Kiew, er spricht mit der ukrainischen Führung. In den Gesprächen geht es um mögliche Hilfen für die krisengeschüttelte Ex-Sowjetrepublik.
Biden Kiew
4 von 7
US-Vizepräsident Joe Biden ist zu Besuch in Kiew, er spricht mit der ukrainischen Führung. In den Gesprächen geht es um mögliche Hilfen für die krisengeschüttelte Ex-Sowjetrepublik.
Biden Kiew
5 von 7
US-Vizepräsident Joe Biden ist zu Besuch in Kiew, er spricht mit der ukrainischen Führung. In den Gesprächen geht es um mögliche Hilfen für die krisengeschüttelte Ex-Sowjetrepublik.
Biden Kiew
6 von 7
US-Vizepräsident Joe Biden ist zu Besuch in Kiew, er spricht mit der ukrainischen Führung. In den Gesprächen geht es um mögliche Hilfen für die krisengeschüttelte Ex-Sowjetrepublik.
Biden Kiew
7 von 7
US-Vizepräsident Joe Biden ist zu Besuch in Kiew, er spricht mit der ukrainischen Führung. In den Gesprächen geht es um mögliche Hilfen für die krisengeschüttelte Ex-Sowjetrepublik.

Hilfen für Ukraine

US-Vize Biden auf Ukraine-Besuch

Kiew- Die Ukraine-Krise ist längst nicht ausgestanden. Die Fronten zwischen Washington und Moskau sind weiterhin verhärtet. US-Vize Biden ist für Gespräche in Kiew eingetroffen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Blutige Proteste: Bereits 24 Tote in Venezuela
Wieder liegen Tote auf der Straße. In Venezuela bekommt die Losung "Socialismo o Muerte" eine traurige Aktualität, die Fronten sind verhärtet. Die Opposition will …
Blutige Proteste: Bereits 24 Tote in Venezuela
Massendemo gegen Venezuelas Präsidenten
Caracas (dpa) - Zehntausende Demonstranten haben in Venezuela bei ihren Protesten gegen den sozialistischen Präsidenten Nicolás Maduro eine der zentralen Straßen in …
Massendemo gegen Venezuelas Präsidenten
Von Berlin nach München: Horst Seehofers Karriere in Bildern
München - Nach 48 Jahren aktiver Politik ist für Horst Seehofer noch lange nicht Schluss. Wie parteiintern bereits lange vermutet, will er seine Ämter auch 2018 nicht …
Von Berlin nach München: Horst Seehofers Karriere in Bildern
Nach Wahl in Frankreich: Antifaschisten randalieren in Paris
Paris - Mehrere Hundert vorwiegend jugendliche Demonstranten haben am Abend der französischen Präsidentenwahl in Paris randaliert.
Nach Wahl in Frankreich: Antifaschisten randalieren in Paris

Kommentare